"Frauen AllMountain Fahrtechnik Camp im Chiemgau" - Fortgeschrittene der Fahrtechnik Erlebnis merken

195,00 EUR pro Person

Verfügbare Termine

09.09.2017   auswählen »

Auch Frauen können auf schmalem Geläuf Spaß haben und mit einem breiten Lächeln Trails flowig in Richtung Tal surfen. Bei unseren Frauen Mountainbike All-Mountain Fahrtechnik Camp im Chiemgau für fortgeschrittene Mountainbikerinnen, geht es ein ganzes Wochenende lang um das Thema „Riding Happy Trails“. Hier sind die traillastigen Bikerinnen gefragt, welche in einem 2 Tages Camp mit viel Zeit zum Detail ihrer Bergab-Performance einen Schliff geben möchten. Nicht zu kurz kommt aber auch das technische Bergauf, denn manchmal beißt man sich gerade da die Zähne aus. In kleinen Gruppen und in entspannter Atmosphäre optimieren wir unter anderem die Linienführung in der Trailfahrt, erlernen das spezielle Kurvenfahren in Spitzkehren, den Bunny Hop, sowie das kontrolliert-naturverträgliche Bremsen in jeder Situation.

Ort: Aschau i.Chiemgau
Teilnehmer: 4-6 Personen
Technik Level: 2 von 4 Stufen der Levelskala
Konditions Level: 2 von 4 Stufen der Levelskala, 500 - 900 Hm und 35 - 50 Kilometer
Preise: 2 Tage 195 Euro/Person

Termine 2017 für Frauen Camps:
Sa 1. – 2. Juli 2017
Sa 9. – 10. September 2017

Leistungen:
•    2 Tageskurs – Start am Samstagvormittag mit Bikecheck inklusive Cockpit, Dämpfer und Ergonomieoptimierung, alternative Anreise am Freitag möglich
•    *NEU* Kleingruppen min. 4 – max. 6 (Teilnehmerzahl ist stark begrenzt)
•    Professionelles Fahrtechniktraining von ausgebildeten Fahrtechniktrainern und Guides u.a. Ausbilder im Bundeslehrteam der DIMB e.V.
•    kostenlose Leihprotektoren für das Knie-Schienbein von IXS
•    kostenlose Leihpedale (Flatpedals-Bärentatzen-Platformpedale), dies erleichtert euch das Erlernen der neuen Techniken
•    Bild- und Videoanalyse im Tablet-Format
•    Getränke und Snacks (z.B. Wasser, Apfelsaft, Obst) in BIO Qualität
•    Viel Freude am Mountainbiken und HAPPY TRAILS
Nicht inklusive:
•    An- und Rückreise
•    Unterkunft – Wir empfehlen für dieses Camp ein paar Plätze in einer Unterkunft vor Ort oder in der Nähe. Gerne helfen wir euch bei einer Unterkunftsvermittlung weiter. Egal ob ein Zimmer auf einem Bauernhof oder 4 Sterne Hotel. Wir haben für dieses Camp ein paar Plätze  in einer Unterkunft in Aschau vorgebucht.

Campablauf:
Das Ziel dieses Wochenend-Camps ist es durch eine modulare Step-by-Step Anleitung technische Auffahrten sowie u.a. steile, leicht verblockte Trails flüssig und sicherer abzusurfen. Denn mit der richtigen Technik kommt der Flow am Trail und Spaß am Mountainbiken von selbst. In einer kleinen Gruppe von 4 bis max. 8 Personen optimieren wir die Linienführung in der Trailfahrt, erlernen das spezielle Kurvenfahren in Spitzkehren, den Bunny Hop, sowie das kontrolliert-naturverträgliche Bremsen in jeder Situation.
Freitag: alternative Anreise
Samstag: Bikecheck inklusive Cockpit, Dämpfer und Ergonomieoptimierung. Fahrtechnikkurs Teil 1: Auffrischen der vorhandenen Fahrtechnik und Schritt zu fortgeschrittenen Techniken, mit anschließender Trailtour (ca. 500 Höhenmeter). Hier könnt ihr das am Vormittag optimierte sowie neu Erlernte gleich mal ausprobieren.
Sonntag: Tagestour in die Chiemgauer Berge (ca. 750 Höhenmeter) mit Vertiefung des bis jetzt erlernten und kennenlernen weiterer Trail-Fahrtechniken

Campinhalt:
Folgende Techniken werden wir Euch in diesem Kurs vermitteln, damit ihr in Zukunft mit der richtigen Flow die Berge hinauf und hinab kommt.
•    BikeCheck und Bikesetup einstellen (Cockpit, Dämpfer)
-> dein MTB besser kennenlernen (Defekte vermeiden und beseitigen)
•    die Zentralposition in der Grund- sowie Aktivposition optimieren
•    Gleichgewicht bzw. Kontrolle auf dem Mountainbike verbessern
•    effektives und naturverträgliches Bremsen auf dem Trail
•    die Kurvenfahrt in der Spitzkehre
•    Anfahrt Bergauf/Bergab im Trail
•    Absteigen Bergauf/Bergab im Trail
•    Bessere Fahrlinienwahl bei leicht verblockten Wurzel- oder Steinpassagen
•    Bodenwellen und Senken leichter überwinden mit Manual
•    Hindernisse dynamisch überwinden mit z.B. dem Bunnyhop
•    individuelle Techniken je nach Teilnehmerwunsch, Bedarf und Zeit
•    permanente Bild- und Videoanalyse im großen I-Pad Format

Sollte die Mindestteilnehmerzahl von vier Personen nicht erreicht werden, besteht die Möglichkeit auf einen anderen Termin umzubuchen, bzw. die Buchung zu stornieren.

Veranstalter: Bikeguide-Chiemgau by RideTime GmbH

Termin: Preis:  

09.09.2017

freie Plätze: 4
195,00 EUR
pro Person
Buchen