Frauenwandern für (Wieder-) Einsteigerinnen Erlebnis merken

35,00 EUR pro Person

Verfügbare Termine

15.08.2018   auswählen »

19.09.2018   auswählen »

24.10.2018   auswählen »

Sie möchten gerne (wieder) wandern gehen, wissen aber nicht recht wohin und was Sie sich zutrauen können? Bei diesen eigens für Frauen konzipierten Wanderungen zeige ich Ihnen, wie es gelingen kann, dass Sie ohne Druck und mit Freude wieder zum Wandern kommen. Dabei lernen Sie zum einen das "auf sich hören" und ein Tempo zu entwickeln, bei dem Sie sich wohlfühlen und nicht überfordert sind. Ich zeige Ihnen was es braucht, um eine Tour richtig einschätzen zu können, wie man mit Karte und Tourenführer umgeht und welche Ausrüstung sinnvoll ist. Daneben erfahren Sie viel Interessantes über Pflanzen und Tiere, über die Tradition des Almlebens, über Gipfel und Wege, aber auch die eine oder andere "G'schicht" der Region.

Mi. 23.05.2018/Hinterwössen
Die erste Tour dieser Reihe führt uns auf einem schönen Waldsteig hinein ins Enzianparadies rund um die Oberauerbrunstalm - natürlich mit Almeinkehr!

Mi. 20.06.2018/Bernau

Die zweite Tour dieser Reihe führt auf einem sehr abwechslungsreichen und historisch interessanten Weg - oberhalb der Wolfschlucht - hinauf zur Herrenalm und weiter zu einem aussichtsreich gelegenen Brotzeitplatzerl mit herrlichem Chiemseeblick. Der bequeme Abstieg führt durch lichten Buchenwald und an einem netten Bauerhof-Café vorbei, in welchem eine Einkehr vorgesehen ist.

Mi. 18.07.2018/Aschau
Die dritte Tour führt auf einem schattigen Waldsteig hinauf zum Haindorfer Berg, ein unscheinbarer "Gupf" vor der Kampenwand, der aber mit einer großartigen Aussicht aufwarten kann! Der Abstieg erfolgt auf einem bequemen Bergweg über die gemütliche Maisalm, in welcher eine Einkehr vorgesehen ist.

Mi. 15.08.2018/Hinterwössen
Die vierte Tour führt zunächst hinauf zur Rechenberg Alm, einer schönen Aussichtsterrasse über dem Achental und über einen kleinen Steig hinunter zur Feldlahnalm. Ab hier aus tauchen wir ein in die ursprüngliche Wildnis des Hammerergrabens, einem einmaligen Naturschauspiel im Achental.

Mi. 19.09.2018/Grassau
Die fünfte Tour führt auf alten Pilgerwegen hinauf zum Wahrzeichen des Achentals, der Schnappenkirche. Ein großartiger Ausblick auf den Chiemsee belohnt uns für die Mühen! Aber nicht nur das! Eine Alm nach der anderen reiht sich auf dem Rückweg bis zur Vorderalm, ein hölzerner Steg führt uns durchs "Mösl" und der wildromantische Aiblbach begleitet uns beim Abstieg zurück nach Staudach. Eine Rundtour, wie sie abwechslungsreicher nicht sein könnte.

Mi. 24.10.2018/Marquartstein
Ziel der letzten Wanderung ist die Piesenhauser Hochalm (1360m), die mit ihrem beeindruckenden Weitblick sicher eine der schönst gelegenen Almen im Chiemgau ist. Über den Kaiser bis in die Tauern, aber auch auf den Chiemsee kann man hier schauen und staunen. Zunächst geht es mit dem Sessellift hinauf zur Staffnalm. Von hier wandern wir auf einem schönen Bergsteig hinauf zur Alm.

Uhrzeit: 9 bis 15 Uhr
Gebühr: 35 Euro; unser Tipp: bei Buchung ab 2 Personen bekommt jede weiter Person 10 Euro Rabatt
Gruppengröße: mind. 6 bis max. 12 Personen; sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, haben Sie die Möglichkeit auf einen anderen Termin umzubuchen, bzw. die Buchung zu stornieren.
Anforderungen:
23. Mai: Einfache Wanderung mit ca. 400 Hm und einer Gehzeit von insg. ca. 3 -4 Stunden.
20. Juni: Einfache Rundwanderung mit ca. 450 Hm und einer Gehzeit von insg. ca. 4 Stunden.
18. Juli: Einfache Rundwanderung mit ca. 500 Hm und einer Gehzeit von insg. ca. 4 Stunden.
15. August: Einfache Rundwanderung mit ca. 500 Hm und einer Gehzeit von insg. ca. 4,5 Stunden.
19. September: Mittlere Wanderung mit ca. 600 Hm und einer Gehzeit von insg. ca. 5,5 Stunden.
24. Oktober: Mittlere Wanderung mit ca. 400 Hm und einer Gehzeit von insg. ca. 4 Stunden (Aufstieg mit Seilbahn)
Leistungen: Koordination Fahrgemeinschaften; Betreuung durch Josefine Lechner, HeimatEntdecker Touren, geprüfte Bergwanderführerin
Veranstalter: HeimatEntdeckerTouren, Josefine Lechner

Termin: Preis:  

15.08.2018

freie Plätze: 8
35,00 EUR
pro Person
Buchen

19.09.2018

freie Plätze: 8
35,00 EUR
pro Person
Buchen

24.10.2018

freie Plätze: 8
35,00 EUR
pro Person
Buchen