Inselhotel zur Linde, FraueninselRestaurant, Übernachtungsmöglichkeit

Tipp des Hauses

Ob im Sommer oder im Winter, ob zu einem köstlichen Chiemsee-Zander oder einem g’schmackigen “Weihnachtsganserl”, ob bei einer frischen Halben in unserem schattigen Biergarten oder bei unseren alljährlichen Silvesterabenden, ob bei einer Segel- oder Bootstour auf dem Chiemsee oder beim alljährlichen Weihnachtsmarkt - bei uns lohnt es sich immer einzukehren.

Unsere Fischspezialitäten, liebevoll angerichtet unter blauem Himmel oder ein stilvoll dekoriertes Dessert bei Kerzenschein in einer unserer gemütlichen Stuben - bei uns bleiben keine Wünsche offen. Qualität für uns nicht nur ein Wort...

Beschreibung

Seit über 600 Jahren lädt das altehrwürdige Inselhotel zur Linde mit seinem Charme und seiner schlichten Eleganz zur Einkehr. Vom höchsten Punkt der Fraueninsel grüßt diese Oase der gepflegten Gastlichkeit, als eines der ältesten Wirtshäuser Bayerns.

Die historischen Gaststuben des Hotel Linde sind bis heute nahezu unverändert erhalten geblieben. Davon zeugen die hellen, blank gescheuerten alten Dielenböden, die wunderschönen historischen Kachelöfen der Inseltöpferei, wie auch die alten Fotos in der Fischerstube. Auf den schlichten alten Holzbänken saßen schon die Dichter Viktor von Scheffel, Ludwig Ganghofer, Felix Dahn und Ludwig Steub.

  • Restaurant
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Fischspezialitäten
  • Kaffee & Kuchen
  • Regionale Spezialitäten
  • Saisonale Gerichte
  • Anzahl der Sitzplätze innen: 290
  • Gruppen bis X Personen: 140
  • Anzahl Nebenräume: 5
  • Behindertengerecht (Lokal und Toiletten mit Rollstuhl erreichbar)
  • Festsäle/Gesellschaftsräume
  • Terrasse, Garten
  • Übernachtungsmöglichkeiten (Zimmer/Ferienwohnungen)
Inselhotel zur Linde, Fraueninsel
Sebastian Obermaier
Frauenchiemsee Haus Nr. 1
83256
 Chiemsee (Frauen- und Herreninsel)

Telefon +49 (0)8054 90 366

Fax +49 (0)8054 72 99
info@linde-frauenchiemsee.de

Homepage

11:30 - 20:30 täglich / in den Wintermonaten individuelle Schließzeiten!