Brunnenkapelle bei der Heilig Blut Kirche  Kapelle

Wundersames Brünnlein vor Rosenheim...

Heilig Blut Kirche - © Veranstaltungs- und Kongress GmbH Rosenheim
© Veranstaltungs- und Kongress GmbH Rosenheim

Die Kirche Heilig-Blut ist schon seit dem 15. Jahrhundert als Wallfahrtsort bekannt. Einst eine Holzkapelle vom Bauern des Weißenbauernhofs in Happing errichtet, mittlerweile eine staatliche Pfarr- und Wallfahrtskirche von Rosenheim.

Damals war die Kirche auch das Domizil vieler Marien-Wallfahrer auf dem Weg nach Tuntenhausen.

Neben der Kirche befindet sich eine Brunnenkapelle. Dort findet man auch wie in der Kirche die Verbindung von heiligem Blut und heiligem Wasser. Im Süden der Kapelle steht eine lebensgroße barocke Christusfigur, aus deren Wunden bis zum Jahre 1950 das Brunnenwasser lief. Damals spiegelte sich auch der Gottvater selbst im Wasser. Somit wurde das dortige Wasser zum heiligen Wasser.

Heutzutage ist die Brunnenkapelle meist für die Öffentlichkeit gesperrt.

Kontakt

Kath. Pfarramt Heilig Blut
Hl-Blut-Str. 43a
83026 Rosenheim

Telefon +49 (0)8031 2625-0

Fax +49 (0)8031 2625-50
hl-blut.rosenheim@ebmuc.de

https://kirchenamwasen.de


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.