Echelon Openair Festival Veranstaltungs-Highlight

Sommer, Sonne, heiße Beats - das Echelon ist das größte Electro- und House-Festival Bayerns...

Jedes Jahr im August herrscht Ausnahmezustand in Bad Aibling bei Rosenheim! Mit 30.000 Besuchern aus ganz Europa, ist das Echelon das größte Openair Electro- und House-Festival in ganz Bayern.

Das musikalische Sommerevent findet auf dem Gelände der ehemaligen US-Kaserne statt und verdankt seinen Namen dem weltumspannenden US-amerikanischen Spionagenetzwerk "Echelon". Auf einer Fläche von rund 12.000 Quadratmetern verteilen sich drei Outdoor-Bühnen (Main Floor, Echelon Floor) und eine Indoor-Bühne (Electronic Motion Floor). Die letztere wurde erstmals 2012 in einer ehemaligen Fliegerhalle eröffnet. Die freshesten DJs und die hippsten Newcomer der Szene legen auf und bringen die Schuhsohlen so richtig zum Glühen.

Seit der Premiere im Jahr 2009 heizen die bekanntesten DJs der Szene den Tanz- und Feierwütigen richtig ein und sorgen Jahr für Jahr für eine Bombenstimmung. Treue Seelen des Musikfestivals sind besonders Moonbootica, Aka Aka sowie Lexy und K-Paul.

Die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist gut organisiert. Busse bringen die Besucher vom Rosenheimer Bahnhof zum Festival und in der Nacht wieder nach Rosenheim zurück.

Termine 2017: 18. bis 19. August

Weitere Informationen zum Line-Up finden Sie unter www.echelon-openair.de.

Kontakt

Airport Aibling Veranstaltungs- und Gastronomie UG
Albert-Schalper-Str. 45
83059 Kolbermoor

Telefon +49 (0)8031 920427

info@airport-aibling.de

www.echelon-openair.de


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.