Filialkirche Sankt Laurentius  Kirche

Eine frühere Einsiedelei am Inn...

Die Filialkirche Sankt Laurentius wurde ab 1741 als Nachfolgebau einer schon erstmals 1488 urkundlich erwähnten Einsiedelei am Inn errichtet und 1754 eingeweiht. Nach 1826 erhielt sie den ursprünglichen Hochaltar des Klosters Altenhohenau.

Der Schlüssel zur Besichtigung ist bei der Familie Herzog (Freiham 7) erhältlich. Nur etwa einen halben Kilometer entfernt befindet sich in Spielberg die höchste Erhebung mit Aussichtspunkt in der Gemeinde Eiselfing.

Kontakt

Freiham 7
83512 Wasserburg am Inn - Freiham

Telefon +49 (0)8071 90970

Fax +49 (0)8071 909716

gemeinde@eiselfing.de

www.eiselfing.de


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.