Heimatmuseum Prien sonstige Museen

Beherbergt eine bedeutende Sammlung zur Geschichte, Kunstgeschichte und Volkskunde des westlichen Chiemgaus...

01.04.2016 - 31.10.2016
Dienstag 14:00 - 17:00 Uhr 1. Advent bis 6. Januar Sonderöffnungszeiten
Mittwoch 14:00 - 17:00 Uhr 1. Advent bis 6. Januar Sonderöffnungszeiten
Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr 1. Advent bis 6. Januar Sonderöffnungszeiten
Freitag 14:00 - 17:00 Uhr 1. Advent bis 6. Januar Sonderöffnungszeiten
Samstag 14:00 - 17:00 Uhr 1. Advent bis 6. Januar Sonderöffnungszeiten
Sonntag 14:00 - 17:00 Uhr 1. Advent bis 6. Januar Sonderöffnungszeiten
07.01.2017 - 31.03.2017
Sonntag 14:00 - 17:00 Uhr 14-tägig
01.11.2016 bis 26.11.2016 1. Advent bis 6. Januar Sonderöffnungszeiten
Preis:
Erwachsene2 €
Schüler / Studenten, bei Vorlage einer vor 14 Tagen abgestempelten Eintrittskarte der Galerie1 €
Kinder (10-14 Jahre)0,50 €
Senioren, Inhaber der Priener Gäste- oder Kurkarte, Schwerbehinderte, Mitglieder des Kulturfördervereins1,50 €

Das Heimatmuseum, das im ehemaligen Handwerkerhaus "Beim Mayerpaul" untergebracht ist, wurde im Jahr 1913 gegründet. Es beherbergt eine bedeutende Sammlung zur Geschichte, Kunstgeschichte und Volkskunde des westlichen Chiemgaus. In für den Chiemgau typischen Zimmern werden regionale Eigenheiten wie das Fischerhandwerk mit dem letzten erhaltenen Einbaum aus der Zeit um 1850 und die Chiemgauer Trachten inklusive dem Priener Hut (mit Goldstickerei und Goldquasten) ausgestellt.

Zu sehen sind außerdem Handwerkskunst, ein Biedermeierzimmer, ein Krippenraum und religiöse Volkskunst. Neben dem frühen Tourismus und der Entwicklung des Marktes Prien nach dem Eisenbahnbau von 1860 wird auch die jahrhundertelange Herrschaftsgeschichte der Wildenwarts in Form einer großen gemalten Übersichtskarte dargestellt.

Die neu eröffnete historische Galerie der Chiemseemaler ermöglicht einen einmaligen Einblick in zwei Jahrhunderte Künstlerlandschaft Chiemsee. Neben dieser Sonderausstellung, welche die Zeit von 1800 bis zur Gegenwart abdeckt, finden in regelmäßigen Abständen auch verschiedene Brauchtumsveranstaltungen statt.

Führungen

Mai bis Oktober jeden Donnerstag 14 Uhr (ab drei Personen). Gruppenführungen ab zehn Personen jederzeit möglich, telefonische Anmeldung unter +49 (0)8051 690513.

Von 15. Juli - 23. Oktober 2016 findet im Museum die Ausstellung "Traumschlösser? - König Ludwig II. - Seine Bauten in Tourismus und Werbung" statt.

Weitere Veranstaltungen im Heimatmuseum Prien >>

Kontakt

Heimatmuseum Prien
Valdagnoplatz 1 (am Marktplatz)
83209 Prien

Telefon +49 (0)08051/92710

Fax +49 (0)08051/60669
kunstsammlung@prien.de

www.kultur-prien.de/Ausstellungen/Heimatmuseum/Index.htm


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.