Klinik Sonnenbichl Kurklinik / Sanatorium

Sie bietet stationäre Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen für Mutter und Kind an (0-12 Jahre).

Die Klinik richtet sich an Mütter und Kinder mit psychosomatischen Gesundheitsstörungen und arbeitet mit einem ganzheitlich orientierten Behandlungskonzept. Ein erfahrenes Team mit medizinischen, psychosozialen, psychologischen und pädagogischen Fachkräften erstellt einen individuellen Therapieplan. Das Ziel ist, einer Krankheit vorzubeugen, beziehungsweise den Auswirkungen einer Krankheit entgegenzuwirken.

Spezielle Physiotherapieangebote für Mütter und Kinder sind zum Beispiel Rückenschule, Massagen, Kneippanwendungen, Wassergymnastik, Terraintraining; zudem gibt es Angebote zur Mutter-Kind-Interaktion.

Schwerpunktkuren zum Thema leichter leben/Übergewicht ergänzen das Therapieangebot.

Indikationen Mutter

  • Psychosomatische und psychovegetative Störungen und Krankheitsbilder
  • Krankheiten des Kreislaufsystems
  • Krankheiten des Muskel-Skelettsystems und des Bindegewebes
  • Krankheiten des Atmungssystems

Indikationen Kind

  • Psychosomatische Verhaltens- und emotionale Auffälligkeiten
  • Krankheiten des Muskel-Skelettsystems und des Bindegewebes
  • Krankheiten des Atmungssystems

Kontakt

Klinik Sonnenbichl GmbH im FrauenWerk Stein e.V.
Am Sonnenbichl 1
83229 Aschau im Chiemgau

Telefon +49 (0)8052 9068560

Fax +49 (0)8052 9068566
info@klinik-sonnenbichl-aschau.de

www.klinik-sonnenbichl-aschau.de


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.