Musiksommer zwischen Inn und Salzach Veranstaltungs-Highlight

Konzerte an historisch und architektonisch bedeutsamen Orten.

Seit über 40 Jahren ist der „Musiksommer zwischen Inn und Salzach“ eine feste Größe in der regionalen Konzert- und Festivallandschaft. Das Programm gestaltet sich mit Opern, klassischen Konzerten und Kammermusik äußerst abwechslungsreich. Die jährlich stattfindenden Konzerte finden in Spielstätten der fünf Landkreise Rosenheim, Traunstein, Mühldorf am Inn, Altötting und Berchtesgadener Land statt. Die Spielstätten verleihen dabei der Veranstaltungsreihe ihren eigenen, besonderen Charme. Fernab von jeglicher städtischen Hektik genießt man die sommerliche Voralpenlandschaft und freut sich auf höchsten Musikgenuss in einem architektonischen Kleinod. So erleben Sie Konzerte in u.a. großartigen Kirchenräumen, kunstvoll ausgestatteten Profanräumen und romantischen Kloster- und Burghöfen.

Termine 2018:

3. Mai – 15. September 2018

Weitere Informationen zum Musiksommer zwischen Inn und Salzach >>

Hier finden Sie das Programm für 2018 >>

Kontakt

Landratsamt Traunstein, Petra Eisert
Papst-Benedikt-XVI.-Platz
83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 587053

Fax +49 (0)861 58640
kontakt@musiksommer.info

www.musiksommer.info


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.