Pfarrkirche St. Michael  Kirche

Eines der beeindruckendsten ländlichen Kirchen der Region...

Pfarrkirche St. Michael in Sachrang - © Chiemsee-Alpenland Tourismus
© Chiemsee-Alpenland Tourismus

Die Pfarrkirche St. Michael war ursprünglich romanisch, doch die heutige Kirche wurde in den Jahren 1687/88 nach den Vorstellungen der italienischen Architekten Giovanni Gaspare Zuccalli und Lorenzo Sciasca mit finanzieller Unterstützung der Grafen Preysing von Hohenaschau in der „italienischen“ Stilphase bayerischer Barockkunst errichtet. Der Neubau war notwendig, da die romanische Kirche nicht restaurierbar war zu dieser Zeit. Das Deckengemälde wurde von Simon Zaglacher im Jahre 1768 geschaffen. 1806 wurde die Kirche in den Stand der Pfarrkirche erhoben.

Der Grabstein des bekannten Müllner Peter ist an der Kirchenmauer zu finden.

Kontakt

Tourist Info Sachrang
Dorfstr. 20
83229 Aschau im Chiemgau

Telefon +49 (0)8057 909737

info@sachrang.de

www.aschau.de/de/touristinformationen-aschau-und-sachrang


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.