Reha-Zentrum Bad Aibling Klinik Wendelstein Kurklinik / Sanatorium, Klinik

Im Reha-Zentrum Bad Aibling, Klinik Wendelstein, Rheumazentrum – AHB-Klinik – werden sämtliche Erkrankungen des Bewegungssystems behandelt.

Dazu gehören entzündlich-rheumatische Krankheiten, degenerative Erkrankungen und Operations- und Unfallfolgen an den Bewegungsorganen.
Zahlreiche Fachärzte (Innere Medizin, Orthopädie jeweils mit Zusatzbezeichnung Rheumatologie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Allgemeinmedizin) und ein multidisziplinäres Behandlungsteam gewährleisten eine hochwertige medizinische Versorgung. Damit können auch Begleiterkrankungen kompetent diagnostiziert und behandelt werden.
Ihre Aufnahme und Behandlung als Patient in unserem Haus ist auch mit folgenden Merkmalen möglich:

  • Gehbehinderung (Fahrstühle sind vorhanden)
  • Starke Gehbehinderung (Rollstuhlbenutzer)
  • Dialysepflicht
    (Entfernung zur nächsten Dialyseeinheit ca. 2 km)

Die Unterbringung von Erwachsenen als Begleitpersonen ist möglich, ebenso können Kinder im Alter von 3-12 Jahren mit untergebracht werden. Der Hauptbeleger unserer Klinik ist die Deutsche Rentenversicherung Bund. Aber auch für Patienten der gesetzlichen Krankenversicherung und Selbstzahler ist die Aufnahme und Betreuung in unserer Klinik möglich.

Kontakt

Klinik Wendelstein
Kolbermoorer Str. 56
83043 Bad Aibling

Telefon +49 8061 27-0

info@klinikwendelstein.de

www.klinikwendelstein.de


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.