Römerfeld bei Prien Archäologische Stätte

Weitgehend unerforschte Römersiedlung bei Prien...

Aufgrund der nachgewiesenen Umfassungsmauern dürfte auf dem Feld beim Priener Weinberg eine nicht unbedeutende Römersiedlung gelegen haben. Die frühe Besiedlung des Platzes ist durch Grabfunde aus der Urnenfelderzeit (1000 vor Christus) eindeutig belegt.

Bisherige Funde:

  • um 1890: Umfassungsmauer westlich des ehemaligen Kiesgrubengebäudes
  • 1893: Grabfund der Urnenfeldzeit
  • 1922: Römische Münze
  • 1930: Hypokauspfeiler, Heizkacheln, Bodenbelagsplatten, Dachziegel, Wandverputz
  • 1933: Siedlungsfund der Latenzeit
  • 1955: Römisches Gebäude und Skelett
  • 1959: Gebäud- und Mauerreste
  • 2008: Gebäudeanschnitt und Mauerreste sowie ein Brandgrab

Kontakt

Kur- und Tourismusbüro
Alte Rathausstraße 11
83209 Prien am Chiemsee

Telefon +49 (0)8051 69050

Fax +49 (0)8051 690540
info@tourismus.prien.de

www.tourismus.prien.de


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.