St. Bartholomäus Kirche in Kleinhöhenrain Kirche

Am Balkon des Mangfalltales gelegen...

Wunderschön gelegen mit Blick auf das weitläufige Mangfalltal und 80 Berggipfel! Bevor die Kirche St. Bartholomäus an dem Platz gebaut wurde, stand dort angeblich die Burg Höhenrain im 10. Jahrhundert.
Die Mauern der Kirche stammen noch aus der Romanik. Im 15. Jahrhundert wurde die Kirche im gotischen Stil umgebaut und ab 1720 dann barockisiert. Besonders wertvoll ist die Kanzlei mit Evangelistensymbolen, welche 1784 von dem Holzhauer Josef Götsch aus Bad Aibling gefertigt wurde. Die Kirche ist direkt neben dem Gasthaus "Zur schönen Aussicht". Auch ein Kreuzweg oder auch Wanderweg der Sinne genannt, führt zur St. Bartholomäus Kirche.

Quelle:
Helmut Giese: Bruckmühl und Umgebung - Ein Heimatbuch. Bruckmühl, 2006

Kontakt

Gemeinde Feldkirchen-Westerham
Ollingerstraße 10
83620 Feldkirchen-Westerham

Telefon +49 (0)8063 97030

info@feldkirchen-westerham.de


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.