Bayerisches Moor- und Torfmuseum Sa, 21. Juli 2018 - Sa, 03. November 2018 | 11:00 - 16:00 Uhr

Beschreibung

Das Bayerische Moor- und Torfmuseum Rottau bietet im Rahmen einer Führung (ca. 1 1/4 Std.) drei
wichtige Sehenswürdigkeiten:
· das Moor-und Torfmuseum mit zahlreichen Exponaten
· den Torfbahnhof Rottau, ein Industriedenkmal von 1920
· eine Fahrt mit der Feldbahn
Die besonderen Exponate wie Schlangen Ecke, keltischer Bohlenweg, Moorleiche "Rosalinde" und die
mächtige Torfballenpresse begeistern Jung und Alt.
Das Museum liegt am Rande des Naturschutzgebietes Kendlmühlfilzen zwischen Chiemsee und den

Details »

Veranstaltungsort

Grassau-Rottau

Quelle: Gemeinde Bernau a. Chiemsee

Veranstalter

Informationen zum Ort/Veranstalter:
Veranstaltungsort / Lokalität:
Bayerisches Moor- und Torfmuseum
Torfbahnhof Rottau, Ende der Hackenstraße
83224 Grassau
Tel: +49 (0)8051/9674701
Email: mail@torfbahnhof-rottau.de

Veranstalter:
Bayerisches Moor- und Torfmuseum
Torfbahnhof Rottau
83224 Rottau
Tel: +49 (0)8051/9674701

Was Sie auch interessieren könnte