Alte Bernauer Bauernhöfe

Kondition 
Erlebnis 
Landschaft 

Auf diesem Teil des „Bernauer Höfewegs“ entdeckt man alte Bauernhöfe in den Ortsteilen Westerham, Reitham, Bergham und Bernau-Felden. An den Höfen informieren Tafeln über Alter und frühere Besitzer dieser für den Chiemgau so typischen Anwesen.

 

© Quelle: Gemeinde Bernau a. Chiemsee
© Quelle: Gemeinde Bernau a. Chiemsee

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Einige Steigungen, asphaltierte Wege, Feldwege und Pfade, sonnig

Wegbeschreibung

Tourist-Info, Reitham, Kraimoos, Bergham, Alter Wirt, Kurpark, Bahnhof, Mühlwinkl, Birkenallee, Bernau-Felden und zurück zur Tourist-Info

Tipp des Autors

Bei Interesse: In der Tourist-Info liegt das Bernauer Heimatbuch aus, in dem alle alten Bernauer Höfe und ihre Geschichte aufgeführt sind.

Anfahrt

Autobahn A8 München–Salzburg, Ausfahrt Bernau, an der Ampel rechts in die Aschauer Straße

Parken

Tourist-Info / Rottauer Straße (Minigolf) / Chiemseepark Bernau-Felden

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Regionalbahn Meridian nach Bernau. Vom Bahnhof Richtung Ortsmitte zur Tourist-Info

Schwierigkeit leicht
Länge13,11 km
Aufstieg 136 m
Abstieg 136 m
Dauer 4,00 h
Niedrigster Punkt519 m
Höchster Punkt600 m
Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Download


Google-Earth
GPS-Track

Quelle

Gemeinde Bernau a. Chiemsee

Autor

Gemeinde Bernau a. Chiemsee