Andi-Birnbacher-Loipe

Kondition 
Technik 
Erlebnis 
Landschaft 

Loipe für klassischen Langlauf und Skating...

© Autor: Stephanie Vorleitner , Quelle: Chiemsee-Alpenland Tourismus
© Autor: Stephanie Vorleitner , Quelle: Chiemsee-Alpenland Tourismus

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Mühlau, Parkplatz Baumgarten

Zielpunkt der Tour:

Mühlau, Parkplatz Baumgarten

Beschreibung

Die Andi-Birnbacher-Loipe wurde nach dem Profi-Biathleten Andi Birnbacher benannt und ist die erste Loipe Bayerns, die 1964 im Chiemgau gespurt wurde. Das Achental ist ein wahres Langlaufparadies. Die Loipe führt um den Ort Schleching herum und ist eine familienfreundliche Loipe mit zwei größeren Anstiegen. Es sind genügend Einkehrmöglichkeiten rund um das Dorf vorhanden!

Wegbeschreibung

Rund um Schleching und Ettenhausen der Beschilderung folgen.

Ausrüstung

Bei der Wahl Ihrer Kleidung sollten Sie stets auf wetterfeste, winddichte und atmungsaktive Kleidung achten. Lange Unterwäsche, eine Mütze oder Stirnband sowie Handschuhe halten Sie zusätzlich warm. Zudem ist eine Sonnenbrille empfehlenswert.

Weitere Sicherheitshinweise und Ratschläge zur passenden Ausrüstung finden Sie in unseren Langlauftipps >>

Tipp des Autors

Die Loipe wird je nach Witterung und Schneelage für Klassikläufer und Skating gespurt.

Den aktuellen Zustand entnehmen Sie bitte der Tageszeitung oder erfragen ihn in der Tourist-Information Schleching:

Schulstraße 4, 83259 Schleching
Tel.: +49 (0)8649 220
info@schleching.de

Sicherheitshinweise

Achten Sie auf die Beschilderung und Hinweise vor Ort und befahren sie die Spur in der ausgewiesenen Richtung.

Sicheres Bremsen und Abfahren sollten beherrscht werden.

Anfahrt

A8 (Strecke München - Salzburg) Ausfahrt Bernau am Chiemsee, der Straße in Richtung Grassau/Rottau (B305) folgen, in Grassau in Richtung Marquartstein, der B307 bis Mühlau folgen.

Parken

Parkmöglichkeiten in Schleching und am Parkplatz Baumgarten.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Übersee (Strecke München - Salzburg), von da ab weiter mit dem Bus (Linie 9509) nach Mühlau.
Schwierigkeit mittel
Länge8,47 km
Aufstieg 56 m
Abstieg 56 m
Dauer 1,43 h
Niedrigster Punkt562 m
Höchster Punkt608 m
Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Download


Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Weitere Langlaufloipen im Chiemsee-Alpenland >>

Quelle

Chiemsee-Alpenland Tourismus

Autor

Stephanie Vorleitner