Chiemseerunde - genial vital Tour 6

Kondition 
Technik 
Erlebnis 
Landschaft 

Die große Chiemseerunde mit rund 24 km ist nicht unbedingt für Anfänger geeignet. Sie ist zwar vom Streckenprofil sehr einfach aber die Länge des Laufes bedarf schon einer gewissen Grundkondition.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Tourist-Information Rottau

Beschreibung

Ab dem Rottauer Maibaum geht es an der Kirche vorbei in Richtung Norden auf der Hackenstraße. Am Torfbahnhof (Bayer. Moor- und Torfmuseum) folgen Sie der Bahnlinie und kommen über einen kleinen Hügel (Gut Wessen), der einzigen Erhöhung auf der gesamten Tour, über die Bahnlinie und auf Überseer Feldwegen zum Chiemsee. Sie bleiben jetzt bis Bernau immer am Ufer des Sees. In Bernau/Felden biegen Sie am Medical Park in die Birkenallee und folgen dem Verlauf der Bernauer Ache. An diesem orientieren Sie sich bis Sie über den Farbinger Hof nach Rottau zurückkommen.

Untergrund: Kies- und Teerboden

Wegbeschreibung

Sie starten in Rottau (B 305) direkt am großen Maibaum an der Tourist-Information.

Parken

Tourist-Information Rottau, am Maibaum
Schwierigkeit schwer
Länge24,22 km
Aufstieg 99 m
Abstieg 99 m
Dauer 2,30 h
Niedrigster Punkt517 m
Höchster Punkt556 m
Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit

Download


Google-Earth
GPS-Track

Quelle

Markt Grassau

Literatur

"genial vital" Katalog mit Tourenkarte