Rottauer Loipe

Kondition 
Technik 
Erlebnis 
Landschaft 

Klassische und Skating Loipe zwischen Grassau und Rottau vorbei an der historischen Solepumpstation Museum Salz&Moor

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Einstiege in die Loipe befinden sich in Grassau-Kucheln, am Museum Salz & Moor Klaushäusl. In Rottau am Friedhof an der Hackenstraße und Hochgernstraße.

Beschreibung

Die Loipe verbindet Grassau mit Rottau. Kurz vor Rottau verzweigt sich die Loipe in eine leichtere Schleife nach Norden und eine schwerere mit Steigungen am Berghang mit Querung über die B305 nach Süden..

Einstiege in die Loipe befinden sich in Grassau-Kucheln,  am Museum Salz & Moor Klaushäusl, in Rottau an der Hackenstraße am Friedhof und Hochgernstraße.  Die Loipe läßt sich mit der Golfplatz und Bergwiesen Loipe sowie der Achental Loipe nach Süden bis nach Schleching verbinden.

Tipp des Autors

In den Rottauer Restaurants lässt sich wunderbar Kraft nach einer Langlaufrunde tanken!

Parken

Kostenlose Parkplätze in Grassau hinter dem Gasthof zur Post (200m zum Loipeneinstieg), am Museum Salz&Moor Klaushäusl, in Rottau Hackenstraße am Friedhof

Öffentliche Verkehrsmittel

RVO Linie 9505 Haltestellen Kucheln, Klaushäusl Museum Salz&Moor, Rottau Tourist-Info. Mit Grassauer Gästekarte kostenlos.

Schwierigkeit mittel
Länge8,61 km
Aufstieg 59 m
Abstieg 43 m
Dauer 1,59 h
Niedrigster Punkt531 m
Höchster Punkt582 m
Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit

Download


Google-Earth
GPS-Track

Quelle

Markt Grassau

Autor

Maximilian Felber