Tristmahlnschneid ab Erlerberg

Landschaft 

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Es wird dem Schild Spitzsteinhaus gefolgt. Über den freien Hang hinweg geht es anschließend links in Richtung Waldrand. Nach Ende des Waldweges wird ein freies Gelände erreicht, bei dem rechts am Waldrand die Route gen Steinmoosalm weitergeht. Rechts geht es weiter über eine Bauminsel und anschließend wiederrum rechts zur Tristmahlschneid, vorbei an der Aueralm in den Wald. Durch den Wald hindurch geht es schließlich am Waldrand links zur Tristmahlnalm. Auf der rechten Seite des Hanges erfolgt der Aufstieg zum Gipfelrücken.

Schwierigkeit
Länge3,75 km
Aufstieg 528 m
Abstieg 44 m
Dauer 2,30 h
Niedrigster Punkt964 m
Höchster Punkt1435 m