Wander-Tour Ising

Kondition 
Technik 
Erlebnis 
Landschaft 

Diese mittelschwere 2 stündige Rundtour führt Sie auf ruhigen Feldwegen bzw., Nebenstraßen durch eine idyllische Landschaft rund um Ising mit leichten Steigungen...

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Parkplatz an der Kirche in Ising

Zielpunkt der Tour:

Parkplatz an der Kirche in Ising

Beschreibung

An der Kirche Maria Himmelfahrt Ising startet die Rundtour und führt durch kleine Ortschaften hindurch, sowie am Chiemsee entlang. Die Dauer der Tour beträgt etwa 2 Stunden.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist der Parkplatz an der Kirche am nahegelegenen Hotel Gut Ising. Von dort aus gehen Sie am Golfplatz vorbei auf einem Feldweg entlang bis in den Ortsteil Fehling. Hier biegen Sie rechts ab, Richtung Ortsteil Weidach, dann weiter rechts bis Sie in den Ortsteil Stöttham gelangen. Dort finden sie auf rechter Seite ein Spielplatz,  wo sich die Kinder austoben können oder Sie bringen wenige Meter weiter Ihren Kreislauf in der Kneippanlage in Schwung. Vorbei an der malerisch gelegenen Kirche St. Johann geht es weiter bis nach Schützing. Dort gelangen Sie auf den Spazierweg am Ufer entlang Richtung Arlaching, geht es wieder zurück nach Ising zur Ihrem Ausgangspunkt

Ausrüstung

  • Tragen Sie stets witterungsangepasste, zweckmäßige Kleidung, die Sie vor Kälte und Nässe bzw. Hitze und Sonne schützt.
  • Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit mit auf die Wanderung.
  • Sonnenschutz für Haut und Kopf ist der unverzichtbare Begleiter auf Wanderungen im Sommer.
  • Ein Handy für den Notfall schadet zusätzlich nicht!

 Sicherheitshinweise und die passende Ausrüstung fürs Wandern und Bergsteigen finden Sie in unseren Wandertipps >>

Sicherheitshinweise

  • Planen Sie bei längeren Etappen ausreichend Pausen ein und gehen Sie sparsam mit Ihren Kräften um.
  • Bitte ziehen Sie dem Weg entsprechend angemessene Wanderschuhe an, welche Ihnen ausreichend Halt auch auf unebenen und steilen bzw. felsigen Wegen geben.
  • Besonders im Herbst ist darauf zu achten, dass am Boden liegendes Laub mögliche Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken kann.
  • Besondere Vorsicht bei regennasser Witterung!

Anfahrt

A8 - Ausfahrt 109 - Grabenstätt. Weiter Richtung Chieming und von dort aus nach Ising.

Parken

Parkplatz an der Kirche am nahegelegenen Hotel Gut Ising

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Übersee am Chiemsee und von dort aus mit dem 9586 Bus nach Ising Abzweigung Chieming
Schwierigkeit mittel
Länge8,81 km
Aufstieg 61 m
Abstieg 61 m
Dauer 2,12 h
Niedrigster Punkt520 m
Höchster Punkt553 m