Zur Ruine Auerburg

Kondition 
Erlebnis 
Landschaft 

Eine kurze Wanderung führt vom Ortszentrum Oberaudorf hinauf zur Ruine der Auerburg.

Ruine Auerburg - © Autor: Yvonne Tremml, Quelle: Yvonne Tremml
© Autor: Yvonne Tremml, Quelle: Yvonne Tremml

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Tourist-Information Oberaudorf

Zielpunkt der Tour:

Tourist-Information Oberaudorf

Beschreibung

Um den Schloßberg zu erklimmen, auf dem die Auerburg steht, geht es über ein paar Treppenstufen hinauf. Diese sind aber innerhalb von ein paar Minuten geschafft.

Wegbeschreibung

Von der Tourist-Information aus an der Kirchenmauer entlang im Oberfeldweg (Grüne Wegweiser "Schloßberg"). Bei der Schule rechts in den Fuß- und Radweg abbiegen und vor bis zur Hauptstraße gehen. Hier weiter auf der rechten Straßenseite und durch das Burgtor hindurch. Im Burgtor befindet sich das Audorfer Museum (Mai - Oktober, Di + So, 14.00 - 18.00 Uhr).

An der nächsten Starße links in den Weg "Am Schloßberg". Durch ein Gatter hindurch und leicht bergauf. Bei der nächsten Weggabelung links der Beschilderung "Schloßberg" folgen und über die Treppenstufen hinauf. Durch ein weiteres Gatter gehen. bei der nächsten Abzweigung geradeaus und dann über die Brücke hinauf zur Ruine Auerburg.

Auf dem Schloßberg finden sich einige Informationstafeln zur Auerburg und deren Geschichte.

Hinab geht es als Rundtour wieder über die Brücke und bei der nächsten Abzweigung dann links halten Richtung Oberaudorf. Vorbei an einem historischen Futterstadl und einem Wegkreuz hinab zu einem Gatter und dann zur Auerburgstraße. Hier links halten und nach dem Überqueren der Straße wieder auf den Fuß- und Radweg und über den Oberfeldweg zurück zur Ortsmitte.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Tipp des Autors

Zwischen Mai und Oktober hat das Museum im Burgtor jeden Dienstag und Sonntag zwischen 14.00 und 18.00 Uhr geöffnet. In dem Heimatmuseum von Oberaudorf findet sich u.a. ein Modell der Auerburg.

Sicherheitshinweise

Die allgemeine Notrufnummer ist 112.

Schwierigkeit leicht
Länge2,04 km
Aufstieg 40 m
Abstieg 40 m
Dauer 0,35 h
Niedrigster Punkt480 m
Höchster Punkt520 m
Eigenschaften:

Rundtour familienfreundlich

Download


Google-Earth
GPS-Track

Quelle

Gemeinde Oberaudorf

Autor

Yvonne Tremml