Reisen für Alle

Geprüft. Verlässlich. Detailliert. Barrierefreiheit als Qualitäts- und Komfortmerkmal in Deutschland...

© www.reisen-fuer-alle.de
© www.reisen-fuer-alle.de

Das Kennzeichnungssystem "Reisen für Alle" wurde in einem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Projekt des Deutschen Seminar für Tourismus (DSFT) Berlin e. V. und des Vereins Tourismus für Alle Deutschland e.V. - NatKo entwickelt und wird derzeit bundesweit eingeführt.

Im Chiemsee-Alpenland wurden bereits einige Leistungsträger, von Informationsstellen über Unterkünfte bis zu Ausflugszielen, nach dem Kennzeichnungssystem ausgezeichnet und zu barrierefreien Urlaubstagen zusammengefasst. Weitere relevante Angebote sollen nach der neuen Zertifizierung erhoben werden, um ein gutes und durchgehendes Netzwerk von barrierefreien Angeboten zu schaffen. Zur Teilnahme am Kennzeichnungssystem ist nicht wichtig, dass das Angebot durchgehend komplett barrierefrei ist, sondern es werden durch das System alle für den Gast erforderlichen Informationen erhoben und in einem Prüfbericht zusammengefasst. Der Gast kann anhand der Informationen dann entscheiden, ob das Angebot für ihn zugänglich ist oder nicht.

Nähere Informationen zu den Qualitätskriterien finden Sie hier als PDF-Dokument.

Wenn Sie ein passendes Angebot haben würden wir uns über eine Teilnahme an der Zertifizierung freuen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie auf der Website der Bayern Tourismus Marketing GmbH oder bei:
Chiemsee-Alpenland Tourismus, Corinna Raab
Email: raab@chiemsee-alpenland.de
Telefon: +49 (0)8051 96 555-44

Weitere Informationen

Reisen für Alle - Geprüft. Verlässlich. Detailliert
Deutsches Seminar für Tourismus (DSFT) Berlin e. V.
Charlottenstr. 13
10969 Berlin

Telefon: +49 (0)30 235519-0
Fax: +49 (0)30 235519-25
E-Mail: info@dsft-berlin.de

www.reisen-fuer-alle.de