Feichteck - leichte Schneeschuhtour über´m Chiemgau | für Einsteiger

Beschreibung

Das Feichteck 1514 m ist der südlichste Gipfel der Hochrieskette. Die landschaftlich reizvolle Schneeschuhtour führt durch abwechslungsreiches Gelände auf einen aussichtsreichen Grat, über den wir den Gipfel erreichen. Die traumhafte Fernsicht am Gipfel belohnt uns dann für  unseren Aufstieg.

Anforderungen:
Einfache bis mittelschwere Schneeschuhwanderung für konditionell gute Anfänger und Genießer. Kondition für 3 Std. Gehzeit und max. 700 Hm im Auf- und Abstieg erforderlich. Benötigt wird Notfallausrüstung bestehend aus VS-Gerät, Sonde, Schaufel

Leistungen: Betreuung durch gepr. Bergwanderleiterin, Organisation d. Erlebnis Berg

Veranstalter:
Erlebnis Berg

Leitung: Christine Heiß, gepr. Bergwanderführerin und Yogalehrerin

Termine:

  • Sonntag, 12. Januar 2020
  • Samstag, 15. Februar 2020

von 9:00 - 16:00 Uhr

Raum: Chiemgauer Alpen

Gebühr: 35,00 pro Person
zzgl. evtl. Kosten für Leihausrüstung: Lawinen-Notfall-Ausrüstung (VS-Gerfät, Schaufel, Sonde) 10,- € + Schneechuhe: 5,-€