Jodel- und Wanderwochenende auf der Schwarzrieshütte

Beschreibung

Jodeln ist für die Musikpädagogin Monika Baumgartner der musikalische Ausdruck purer Lebensfreude. Jodeln braucht und entwickelt den sprichwörtlichen langen Atem, der sich über das Singen hinaus bereichernd auf unser gesamtes Leben auswirkt. Nach dem Erlernen eines Jodlers beginnt die eigentliche Freude - sich mit der vertrauten Melodie hinzustellen und sich selber zum Klingen bringen. Monika ist leidenschaftliche Jodlerin und Musikerin, deren besonderes Anliegen die Vermittlung von bayerischen Jodlern ist. Besonders schön ist das natürlich auf einer Berghütte, wo Sie zu Füßen der Hochries bestens untergebracht sind und bei kleineren Wanderungen frei in die Natur hinaus singen können.

Termin: Sa 17.09.2022 bis So 18.09.2022
Ort:
Samerberg
Gebühr: 150 Euro, zzgl. Ü/F 30 Euro sowie Verpflegung auf der Alm
Gruppengröße: bis. 12 Personen
Anforderungen: Leichte Wanderungen auf Bergwegen zur und rund um die Hütte, Jodelkenntnisse erwünscht.
Ablauf: Samstag: Aufstieg vom Samerberg zur Schwarzrieshütte (ca. 1,5 Std. Gehzeit einfach und 300 Hm), anschließend Jodelunterricht.
Sonntag: Vormittags Jodelunterricht und gegen Nachmittag Abstieg zum Wanderparkplatz.
Leistungen: Betreuung durch gepr. Bergwanderführerin und Jodellehrer/in, Reservierung Hütte, Koordination Fahrgemeinschaften.
Veranstalter: HeimatEntdeckerTouren, Josefine Lechner
Tourenleitung: Josefine Lechner, geprüfte Bergwanderführerin, HeimatEntdeckerTouren; Monika Baumgartner, erfahrene Jodlerin und Musikpädagogin

 

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.