Zu den Almen in der Burgau

Beschreibung

Die Burgau ist ein typisches Almengelände, das von den Wössner Bauern seit Jahrhunderten als Sommerweide genutzt wird. Zunächst führt der Aufstieg auf einem breiten Wirtschaftsweg hinauf zur ersten Alm, dem Weissenkaser. Hier öffnet sich das Almgelände und wir spuren durch den tief verschneiten Almboden bis wir zum Ruhlander-Kaser kommen. Beschaulich ist es hier heroben, sogar eine kleine Almkapelle findet sich und es lässt sich gemütlich Brotzeit machen. Nach einem ausgiebigen Sonnenbad geht es wieder zurück ins Tal. Ein gemütliches Café liegt quasi ums Eck und rundet den Schneeschuhtag ab.

Anforderungen:
Kondition für eine einfache Schneeschuhtour von insg. ca. 3 Std. Gehzeit mit 350 Hm im auf und ab erforderlich.

Verantalter und Tourenleitung:
HeimatEntdeckerTouren

Termine:
Samstag, 18. Febraur 2023 
 
Ort: 
Oberwössen
 
Preis:
38,- € pro Person

(Verleihmöglichkeit Schneeschuhe pro Paar 10,- €, bitte bei Bedarf bei der Anmeldung mit angeben)
 
Bitte beachte, dass bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl die Veranstaltung abgesagt werden kann. Wir benachrichtigen dich natürlich frühzeitig. Maximale Teilnehmerzahl zwölf Personen.