Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Kloster

Ehemaliges Kloster Seeon und Abtskapelle St. Nikolaus

Klosterweg 1, 83358 Seeon-Seebruck

Ein ehemaliges Benediktinerkloster inmitten der Seeoner Seen

Das Kloster ist heute eines der schönsten historischen Ensembles im Chiemgau mit romanischen, gotischen und barocken Elementen. Die besondere Lage auf der Insel des Naturschutzgebietes im Klostersee macht einen besonderen Reiz aus.

Sehenswürdigkeiten

Für Kunstliebhaber ist die ehemalige Klosterkirche St. Lambert mit den Renaissance-Fresken, dem Kreuzgang und die sich in unmittelbarer Nähe befindende Nebenkirche St. Walburgis mit den 2005 restaurierten Fresken aus dem späten 16. Jahrhundert ein Highlight.

Sehenswert ist der kleine, die Kirche umgebende Friedhof mit den russisch-orthodoxen Grabkreuzen. Dieser diente den vormaligen Eigentümern von Kloster Seeon, dem russischem Adelsgeschlecht von Leuchtenberg, als Begräbnisstätte.

Die ehemalige Abtskapelle St. Nikolaus wurde 1757 erbaut und ist das Kleinod des Klosters. Die Stukkaturen stammen vom bedeutenden Stukkateur des süddeutschen Rokoko, Johann Michael Feichtmayer aus der Wessobrunner Schule. Die Fresken werden Joseph Hartman aus Augsburg zugeschrieben. Da sich die Kapelle im inneren Bereich des Klosters Seeon befindet, ist sie nicht öffentlich zugänglich.

Im Klosterladen sind außergewöhnliche klosterbezogene Produkte sowie Geschenkartikel und Veranstaltungskarten erhältlich.

Verschiedene Gruppenführungen werden im Kloster Seeon angeboten >>

Veranstaltungen

Heute ist das Kloster Seeon im Besitz des Bezirks Oberbayern und bietet als Kultur- und Bildungszentrum regelmäßige Ausstellungen und Konzerte an.

Veranstaltungen im Kloster Seeon im Veranstaltungskalender >>

Übernachten im Kloster Seeon

Die 89 ehemaligen Mönchszellen sind heute komfortable Einzel- und Doppelzimmer mit Blick in den barocken Innenhof oder auf den See. Hier können Sie Ruhe tanken und loslassen oder die Location für Tagungen und Hochzeiten nutzen.

Barrierefrei

Die Klosterkirche St. Lambert ist über einen barrierefreien Zugang mithilfe eines Lifts und Rampen auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität erreichbar.

Kontakt

Kloster Seeon
Klosterweg 1
83358 Seeon-Seebruck

Telefon +49 (0)8624 8970
Fax +49 (0)8624 897210
info@kloster-seeon.de

Quelle

Autor: