mit abstand die schönste zeit

Corona-Informationen zu Ihrem Urlaub >>

Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Höhle

Grafenloch

Kufsteiner Str. 6, 83080 Oberaudorf

Die Höhle Grafenloch ist der Rest der Mauer einer ritterlichen Hochburg in Oberaudorf.

Die Höhle Grafenloch, auch Luegsteinhöhle genannt, wurde vermutlich im 11. Jahrhundert als Ritterburg erbaut. Als schwer zugängliche und gut geschützte Höhle im Berginneren wurde sie zweistöckig ausgebaut und zeigt heute noch Reste des Torbogens.

Die spektakuläre Lage in senkrechter Wand begeistert jeden Besucher. Der Eingang in vier Meter Höhe ist nur über eine Leiter zu erreichen.

Auf dem Weg zum Grafenloch bietet der Höhlenwanderweg noch drei weitere interessante höhlenthematische Objekte, die einen Abstecher lohnen:

  • Audorfer Museum im Burgtor (mit interaktiver Stele)
  • Ponorhöhle unter dem Schlossberg
  • Höhlenhaus Weber an der Wand

Bitte beachten Sie, dass sich die Höhle in alpinem Gelände befindet und Absturzgefahr besteht. Festes Schuhwerk und Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich.

Freier Eintritt.

Kontakt

Touristinformation Oberaudorf
Kufsteiner Str. 6
83080 Oberaudorf

Telefon +49 (0)8033 30120
Fax +49 (0)8033 30129
info@oberaudorf.de

Quelle

Autor: