Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Die Chiemsee-Renke

Das Fischschmankerl am Chiemsee! Holen Sie sich die Spezialität fangfrisch bei unseren Fischern.

Container GAlerie
Chiemsee-Fischer mit Direktvermarktung

Chiemsee-Fischer mit Direktvermarktung

Bei uns am Chiemsee gibt es noch traditionelle Chiemsee-Fischer!

Im Chiemsee, Deutschlands drittgrößtem Binnensee, tummeln sich rund 30 Fischarten. Die häufigsten sind Renke, Brachse und Saibling, seltener sind Hecht, Seeforellen, Zander, Maränen oder Glasaale zu finden. Eine besondere regionale Spezialität ist die Chiemsee-Renke (Gattung Coregonus), verwandt mit der Forelle. Sie kommt nur am Chiemsee vor, ist größer und fetter als die verwandte Ammersee-Renke und findet hier ideale Lebensräume mit genügend Nährstoffen vor. 

Chiemseefischer

16 Familien rund um den Chiemsee sind noch in der Fischerei tätig, viele davon als Vollerwerbsfischer. Einige Fischerfamilien blicken auf eine 400 Jahre alte Tradition zurück! Nachhaltigkeit wird groß geschrieben: die Maschengröße der Fischernetze sind so groß, dass junge Renken bis 4 Jahre nicht gefangen werden. Die Chiemsee-Renke und die Hechte werden mit eigenem Fischlaich gezüchtet und so können über 100 Mio. Renken jährlich wieder im Chiemsee ausgesetzt werden!

Fischspezialitäten

Sie gibt es geräuchert, als Steckerlfisch gebraten, gebacken, als Matjes oder als feines Fischschmankerl. Ein besonderes Schmankerl ist der Steckerlfisch, traditionell eine gefangene Renke oder Brachse. Der Fischer bestreicht den ausgenommenen Fisch mit einer Marinade aus Öl, Gewürzen und Knoblauch und spießt ihn auf einen Holzstock. Anschließend grillt er ihn über der Holzkohleglut. Die Fischspezialitäten aus Chiemsee, Simssee sowie weiteren Seen und Flüssen werden in den Fischhütten und in Restaurants serviert. Zahlreiche Fischer verkaufen ihre frische Ware direkt an die Konsumenten. Sehr beliebt ist dabei die traditionelle „Fischsemmel“. Und für Zuhause können Sie die Köstlichkeiten auch mitnehmen und sogar online bestellen.

Chiemseerenke fangfrisch

Chiemseerenke fangfrisch