Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Tipp Radfahren

Chieminger Rad-Rundtour

Schwierigkeit Leicht
Länge 11.8 km Dauer 00:49 h
Aufstieg 77 m Abstieg 81 m
Höchster Punkt 553 m Niedrigster Punkt 521 m
Eine abwechslungsreiche Tour, die zu einem großen Teil parallel zum Chiemsee verläuft, aber auch herrliche Einblicke ins Landesinnere bietet...
Eigenschaften Einkehrmöglichkeit, Rundtour
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Die Rad-Rundtour beginnt am kostenpflichtigen Parkplatz am Chiemseering in Chieming.

Wegbeschreibung

Lernen sie Chieming kennen. Um einen schönen Eindruck von Chieming zu bekommen, ist diese Tour bestens geeignet. Start ist am Parkplatz der Klinik Alpenhof. Hier gibt es die Möglichkeit den herrlichen Blick von der Naturbeobachtungsstation zu genießen. Von hier aus geht es in Richtung Stöttham mit Möglichkeit zur Einkehr im Gasthaus Seehäusl. Von dort geht es weiter in Richtung Schützing, entlang des Benediktweges, des Römerwegs Via Julia und der historischen "Kult-Tour" sowie des Mozartradweges. Vor Arlaching verlassen sie den Uferweg und folgen der Beschilderung der Nordic Walking Strecke "Tour Ising" um in Richtung Gut Ising zu gelangen.

Von Ising geht es dann weiter nach Fehling, dann südwärts über Weidach nach Egerer. Auch dort besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Gasthaus Goriwirt. Anschließend folgen sie wieder der Beschilderung Benediktweg und gelangen so in Chiemings Ortsmitte , wo sie am Ende der Josef Heigenmoser Straße rechts in die Stötthamer Straße einbiegen um so wieder zum Parkplatz der Klink Alpenhof gelangen.

Sicherheitshinweis
  • Überprüfen Sie vor dem Start immer die Lichtanlage, Bremsen, Reifen und Reflektoren Ihres Fahrrades!
  • Tragen Sie bei schlechter Sicht (Dämmerung, Dunkelheit, Nebel, etc.) helle, reflektierende Kleidung. Alternativ: Weste oder Fußbänder mit Reflektorstreifen.
  • Besonders im Herbst und Winter kann am Boden liegendes Laub mögliche Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken.
  • Bringen Sie am Fahrrad Ihrer Kinder zusätzlich hohe Fahrradwimpel an, damit auch die kleinsten Fahrer im Straßenverkehr gut wahrgenommen werden.
Ausrüstung
  • Sonnenschutz für Haut und Kopf ist der unverzichtbare Begleiter auf längeren Radtouren.
  • Ein Erste-Hilfe-Set, Luftpumpe und Ersatzschlauch sollten nie fehlen.
  • Unterwegs genügend trinken und an einen Notfall-Müsliriegel denken.
  • Kleidung sollte nach dem Zwiebelprinzip gewechselt werden können und atmungsaktiv sein. Wind- und Regenschutz ist wichtig!
  • Fahrradhelm und Sonnenbrille sind zu empfehlen.

Weitere Sicherheitshinweise und Ratschläge zur passenden Ausrüstung für Ihre Radtour finden Sie in unseren Fahrradtipps!

Startpunkt Parkplatz Chiemseering
Öffentliche Verkehrsmittel Mit dem Zug nach Übersee am Chiemsee und von dort aus mit dem Bus (Linie 9586) nach Chieming bis zur Stötthamer Straße.
PKW A8 - Ausfahrt 109 - Grabenstätt. Weiter Richtung Chieming.
Parken Parkplatz Chiemseeringlinie (kostenpflichtig).

Downloads

Quelle

Chiemsee-Alpenland Tourismus