Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Radfahren

Grenzenlos von Bayern nach Tirol

Länge 61.7 km Dauer 06:04 h
Aufstieg 639 m Abstieg 640 m
Höchster Punkt 787 m Niedrigster Punkt 449 m
Landschaft

Auf dieser 60 km-Rundtour umrunden Sie einen Bayerisch-Tiroler Gebirgsstock mit dem Klausenberg, dem Spitzstein und der Hochries. Sie starten ihre „grenzenlos“ Tour in Aschau i.Chiemgau, stetig bergan durch das Priental über Außerwald und Grattenbach, über die ehemalige Grenze in Sachrang nach Noppenberg-Ötz. Steil bergab geht es nun nach Niederndorf und von dort nach Höhenberg auf den Inn zu. Über eine kleine Brücke über den Inn fahren Sie nach Reisach und von nun an eben dahin auf dem Inntalradweg über Kirchdorf am Inn bis nach Altenbeuern. Nun geht es erst mäßig bergauf, dann bergab über Altenmarkt nach Rohrdorf und von dort auf dem Achental-Radweg bis nach Achenmühle. Der letzte Teil dieser Tour führt Sie stetig bergan nach Frasdorf und von dort geht es zurück nach Aschau i.Chiemgau.

Downloads

Quelle

Tourist Info Aschau i.Chiemgau