Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Bergtour

Kranzhorn

Schwierigkeit Leicht
Länge 6.9 km Dauer 03:30 h
Aufstieg 541 m Abstieg 541 m
Höchster Punkt 1364 m Niedrigster Punkt 868 m

Aussichtsreiche Wanderung auf das Kranzhorn. Am Gipfel stehen 2 Gipefelkreuze, da hier die Landesgrenze zwischen Bayern und Tirol verläuft.
Richtung Süden reicht der Blick vom Kaisergebirge bis zu den Hohen Tauern. Nach Norden ins "Bayrische"

Eigenschaften Gipfel-Tour, Rundtour, ausgesetzt
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz folgt man zur Fuß einem gut markierten Schotterweg zur Hintermoar Alm und in etwas steileren Kehren hinauf zur bewirtschafteten Kranzhorn Alm (1.230 m). Kurz danach hat man schon den ersten schönen Blick Richtung Kufstein, dem Kaisergebirge und den dahinter gelegenen Hochalpen. Über Almwiesen folgt man einem etwas steileren Pfad zum Gipfel. Hier ist etwas Vorsicht angeraten, da Steilabrüche: Über dem Gipfel des Kranzhorns (1366 m) verläuft die deutsch-österreichische Grenze, weshalb der Anstieg gleich durch zwei Gipfelkreuze belohnt wird. Abwärts geht es über die Bubenau-Alm. Die Fahrstraße wird unterhalb des Parkplatzes erreicht, so dass es hier wieder ein kurzes Stück aufwärts geht.
PKW Mit dem PKW von Oberaudorf nach Erl, vor der Kirche rechts auf der asphaltierten Straße durch Serpentinen ins Trockenbachtal (schmale Straße) Richtung Kranzhorn bis zum gebührenpflichtigen Parkplatz (880m)
Parken

gebührenplichtiger Parkplatz

Kranzhorn, A-6343 Erl

Downloads