Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Tipp Themenweg

Meditationsweg Aschau i.Chiemgau

Schwierigkeit Leicht
Länge 0.2 km Dauer 00:05 h
Aufstieg 5 m Abstieg 5 m
Höchster Punkt 612 m Niedrigster Punkt 607 m
Rund um die Pfarrkirche Darstellung des Herrn in Aschau i.Chiemgau, gibt es dieses Jahr ab Pfingsten einen kleinen Meditationsweg mit verschiedenen Stationen. Passend zum Motiv der Himmelsleiter am Nordturm der Kirche wurden voon einer Arbeitsgruppe eigene Gedanken umgesetzt.
Eigenschaften Rundtour, Einkehrmöglichkeit, familienfreundlich, kulturell / historisch
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Die 28 Meter hohe Kunstinstallation "Himmelsleiter" vom Gaißacher Künstler Erwin Wiegerling wird durch einen neuen Meditations- und Skulpturenweg ab Pfingstsamstag 2022 ergänzt. Rund 20 verschiedenen Installationen laden zum Innehalten und Nachdenken ein. Das Projekt wird bis Ende November 2022 ausgestellt.

Wegbeschreibung

Stationen:

  • Wenn der Himmel die Erde berührt (Arbeitsgruppe Himmelsleiter)
  • Friedenstauben (Preysing-Grundschule Aschau)
  • Aloisius auf der Himmelsleiter (Brigitte Kalckbrenner)
  • Installation der Kreuzkapelle (Katholischer Kindergarrten St. Marien)
  • Die Versöhnung von Jakob und Esau (Roland Füssel)
  • Engel der Hoffnung (Senorenheim Priental)
  • Jakob an der Himmelsleiter (Erwin Wiegerlin e.lin)
  • Ein Regenbogen ist aufgegangen (Kindergarten Spatzennest)
  • Felsblock mit Bewuchs (Heinrich Peter)
  • Rahmenhandlung (Heike Hüller)
  • Holzstele mit Brandmalerei von Hand (LLG Frasdorf)
  • Projekt der Inklusion - erbaut von Menschen mit Behinderung (Benedetto-Menni-Nest e.V.)
  • Leitergolf (Privates Förderzentrum Aschau im Chiemgau Klasse MS 6)
  • Der Klang der Stille, GongZeit (Christian Bestle)
  • Modell Kampenwandkreuz (Trachtenverein Edelweiß Niederaschau)
  • Hände verbinden Himmerl und erde (Katholischer Frauenbund Aschau im Chiemgau e.V.)
  • Segensbogen (Familie Margit und Andreas Fischer)
  • Himmlische Kinderleiter (Richter Spielgeräte GmbH)
  • Himmlische Yoga-Bank (Angelika Hanusch)
  • Heilsgeschichte - drei ebenen des Theodramas (Martin Konas, KORNAS.ART)
  • Maria opfert Jesus

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der BRB Chiemgau-Inntal nach Bernau a. Chiemsee (Strecke Rosenheim - Kufstein), ab da weiter mit dem Bus (Linie 9502) nach Aschau.

PKW A8 - Ausfahrt Frasdorf und weiter Richtung Aschau.
Parken Kleiner Parkplatz vor der Kirche, sonst in der Schützenstraße oder im Ort

Downloads

Weitere Informationen

https://www.aschau.de/himmelsleiter

Von April bis Oktober bietet Ihnen die Tourist Info Aschau monatlich eine gewandete Führung um den Aschauer Kirchberg mit der Historikerin Martina Stoib an.

Begleiten Sie die reiche Hofwirtin und Kapellenstifterin Maria Anna Schropp beim 1,5-stündigen Abendspaziergang durch Aschau früher und heute. Zum Abschluss erleuchtet uns die Himmelsleiter.

Termine: 21.04. | 20.05. | 24.06. | 15.07. | 05.08. | 09.09. | 07.10.2022Beginn: 19:00 UhrTreffpunkt: Kirchplatz, Kirchplatz 2, 83229 Aschau i.Ch.

Quelle

Chiemsee-Alpenland