Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Tipp Wanderung

Zum Biberspitz

Schwierigkeit Leicht
Länge 8 km Dauer 03:00 h
Aufstieg 50 m Abstieg 50 m
Höchster Punkt 524 m Niedrigster Punkt 517 m

Genießen Sie während der Wanderung den Blick auf die Chiemgauer Alpen und die Natur. Sollten Sie zwischendurch Hunger verspüren, dann schauen Sie beim "Fischer am See" vorbei und kosten Sie die Fischspezialitäten.

Eigenschaften kinderwagengerecht, Rundtour, Einkehrmöglichkeit, familienfreundlich
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Über den von Schilf gesäumten Siebertweg spaziert man rund um den Irschener Winkel hin zu einer malerischen Bucht mit Segelhafen und dem beliebten Ausflugslokal „Zum Fischer am See“. Die Bucht selbst hat keinen Namen, wohl aber die angrenzende Halbinsel, der „Biberspitz“.

Völlig ebener Weg, meist Feldwege, eher sonnig

Wegbeschreibung

Bahnhofsunterführung, Baumannstraße, Am Mühlwinkl, Birkenallee, Siebertweg, am Badeplatz Schöllkopf vorbei zum „Fischer am See“; auf demselben Weg zurück

Tipp des Autors

Auf dem Hin- und Rückweg kommen Sie am Badeplatz Schöllkopf vorbei - gönnen Sie sich einen kühlen Badestopp!

Startpunkt Bahnhof Bernau
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Regionalbahn Meridian nach Bernau. Vom Bahnhof Richtung Chiemsee

PKW

Autobahn A8 München–Salzburg, Ausfahrt Bernau, fahren Sie weiter Richtung Bernau Bahnhof

Parken

Bahnhof / Rottauer Straße (Minigolf) / Chiemseepark Bernau-Felden

Downloads

Quelle

Gemeinde Bernau a. Chiemsee