Projekt Barrierefreie Urlaubsregion Chiemsee-Alpenland

Entwicklung von barrierefreien Tagestouren / Pauschalen

Nachdem die Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co.KG bereits in 2012 den Prospekt "Barrierefrei unterwegs" mit sehr vielen Informationen zur Planung eines barrierefreien Urlaubs erstellt hat, wurde das Thema im Jahr 2013 weiter intensiviert. Dazu wurde von der NatKo (Nationale Koordinationsstelle Tourismus für Alle e.V.) mit finanzieller Unterstützung der "Stiftung des Landkreises Rosenheim für Menschen mit Behinderung", der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling und des Landkreises Rosenheim das Projekt "Barrierefreie Urlaubsregion Chiemsee-Alpenland - Entwicklung von barrierefreien Tagestouren / Pauschalen" umgesetzt.

NatKo e.V.

NatKo

Die NatKo ist die zentrale Anlaufstelle in Deutschland bei Fragen rund um das Thema "Barrierefreies Reisen"...

mehr
Logo NatKo geprüft

Projektbeschreibung

Vorgehensweise, Inhalte und Ziele des Projektes Barrierefreie Urlaubsregion Chiemsee-Alpenland

mehr
Reisen für Alle

Bundesweites Projekt "Reisen für Alle"

Entwicklung und Vermarktung barrierefreier Angebote und Dienstleistungen in Deutschland

mehr

Suchen & Buchen

    Detailsuche »