E-Bike Service

Übersichtskarte - Verleihstationen, Akkuwechsel- und Akkuladestationen im Chiemsee-Alpenland...

Die neuen E-Bikes und Pedelecs sind ein echter Tipp für Ihre Radtour und erfreuen sich zunehmender Beliebtheit im Chiemsee-Alpenland. Und das nicht ohne Grund! Durch die Unterstützungsstufen werden Überlastungen vermieden und die Leistungsunterschiede der einzelnen Fahrradfahrer können problemlos ausgeglichen werden. Zudem erleichtern E-Bikes das Radeln und lassen den Anstieg plötzlich ganz flach erscheinen. Steilere Hindernisse und Steigungen aber auch längere Touren können überwunden werden. Die Auswahl an Rahmenvarianten und Antriebssystemen ist sehr umfangreich, sodass für jeden das passende E-Bike dabei ist – vom Citytourer über den Bergsteiger bis hin zum Dreirad.

Die Akkus der E-Bikes können entweder an den zahlreichen Stationen im Chiemsee-Alpenland aufgeladen oder gegen neue getauscht werden. Zum Aufladen benötigen Sie Ihr eigenes Ladekabel. Der Akku funktioniert bei E-Bikes und Pedelecs gleich: Per Ladegerät kann er in eineinhalb bis sechs Stunden komplett aufgeladen werden. Zum Aufladen des Akkugerätes kann es entweder abgenommen oder das komplette Rad muss zur Steckdose geschoben werden.

Auf der unten dargestellten Karte finden Sie eine Übersicht über E-Bike Verleihstationen, E-Bike Akkuwechselstationen und E-Bike Akkuladestationen.

Alle E-Bike Stationen in der Region hier zum Download:

  Rund um´s Radl  (pdf - 2,33 MB)

Mehr Informationen zu E-Bike-Typen >>