Schechen

Erholung pur...

Schechen ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Rosenheim.

Bei einer Wanderung in den Innauen können Sie die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt entdecken. Mit etwas Glück erhaschen Sie in Hochstätt einen Blick auf den einen oder anderen Biber, der hier in freier Wildbahn lebt.

Sehenswert ist auch der Gedenkstein auf Höhe Pfaffenhofen am Inn. Dieser weist auf die ehemalige Römerstraße, eine wichtige Handelsstraße aus längst vergangenen Zeiten, die damals den Inn gequert hat, hin.

Radfahrer finden um Schechen reichlich Gelegenheit, ihrem Sport nachzugehen. Ergänzt wird das vorhandene Freizeitangebot durch einen Tennisplatz, die Reitanlage "Gut Heiming" und eine Sommerstockbahn. Bekannte Fernradwege wie der Mozartradweg und Innradweg führen an Schechen vorbei.

Nach gefahrenen Kilometern laden die an der Tour gelegenen Gaststätten in Pfaffenhofen, Marienberg, Schechen und Hochstätt sowie auch das Café Freiberger in der Ortsmitte von Schechen zu einer kurzen oder gegebenenfalls auch längeren Einkehr ein.

Nicht nur der Erlensee lädt im Sommer zum Baden ein, sondern auch der Waldsee bei Kobel mit Kioskbetrieb und Wasserwachtstation. Im Winter bieten die Seen und die Innauen die Möglichkeit zum Eislaufen, Eishockeyspielen oder Eisstockschießen.

Theaterfreunde sind im Theaterstadl genau richtig, denn hier werden Kabarett- und Theater-Gastspiele sowie Musikveranstaltungen in den verschiedensten Musikrichtungen geboten.

Das Rathaus von Schechen ist als eines der schönsten Rathäuser bekannt. Mit seiner reizvollen Optik diente das Schloss als Adelssitz, Hofmark, Schlossgut, Gutshof, Schlosswirtschaft und bis heute als Rathaus. Interessant sind neben dem Rathaus auch die Kirchen in Pfaffenhofen, Hochstätt und Marienberg.

Loading

loader

Kontakt

Gemeinde Schechen

Rosenheimer Straße 13
83135
 Schechen

Telefon +49 (0)8039 90670

Fax +49 (0)8039 906725
info@schechen.de
www.schechen.de

Webcam

Webcam