Kinder- und Jugendtrachten

Brauchtumsbewusstsein fängt schon bei den Kleinen an: Die Tracht der Dirndl und Buam...

© Enrico Lorenz
© Enrico Lorenz

Mädchentracht

Die Mädchen der Kinder- und Jugendgruppen tragen in den meisten Trachtenvereinen ein einfacheres Miedergewand. Das schwarze Samtleiberl ersetzt das Mieder und ein Samtband dient als Halsschmuck. Die Röcke sind dabei in den Farben der Miederdirndln gehalten oder quergestreift. Ob ein Hut aufgesetzt wird, entscheidet jeder Verein selbst.

Jungentracht

Die Jungen tragen das gleiche Gewand wie die Männer.