Kulinarischer Herbst

Genießen Sie von Mitte September bis Mitte November die regionale Herbstküche in acht Häusern der Region...

Vom 12. September bis 5. November 2017 können Sie sich unter dem Motto „ Aus unserem Heimatboden Köstliches von "drunter & drüber" auf den Tisch" kulinarisch verwöhnen lassen:

Teilnehmen am Kulinarischen Herbst ist ganz einfach...

  • Bei Ihrem ersten Besuch erhalten Sie die Kuli-Herbst-Broschüre 
  • Bei jedem Besuch in einem der teilnehmenden Häuser erhält man ab einem Mindestverzehr von 33 € einen Stempel in die Broschüre
  • Anschließend das jeweilige Adressfeld ausfüllen, abtrennen und dem Servicemitarbeiter übergeben
  • Broschüre behalten, Stempel sammeln und am Ende der Aktion einfach die Broschüre im zuletzt besuchten Betrieb abgeben oder per Post an einen der teilnehmenden Gastronomiebetriebe senden
  • Für den 6. Stempel gibt es wieder einen Gutschein, welcher diesmal zur Eröffnung 2018 als Eintritt eingelöst werden kann
  • Alle Gäste, die 8 volle Stempel haben, werden zum großen Gala-Abend mit Überraschungsprogramm, Weindegustation und 8-Gang-Menü eingeladen

Mehr Informationen unter www.kulinarischer-herbst.de

Die acht Gastronomiebetriebe, die beim 23. Jubiläum des Kulinarischen Herbst mitmachen:

  • Hotel-Restaurant Alpenhof in Westerbuchberg/Übersee
  • Zum Blauen Gamsbock in Kiefersfelden
  • Gasthof-Hotel Zur Post in Törwang/Samerberg
  • Schlosswirtschaft Wildenwart, Gemeinde Frasdorf
  • Gasthof Alpenrose in Grainbach/Samerberg
  • Bernhard's Restaurant in Oberaudorf
  • Lindner's Hotels & Restaurant in Bad Aibling
  • Restaurant Zur Burg in Aschau i.Chiemgau