Canyoning

Oder auch Schluchtln genannt...

Bei dieser Canyoning-Tour geht es gleich voll zur Sache, dennoch ist die Tour auch für Canyoning-Anfänger geeignet. Man versteht unter Canyoning (Schluchtln) das Begehen einer Schlucht von oben nach unten. Durch Klettern, Springen, Rutschen, Abseilen, Schwimmen und manchmal sogar kurzes Tauchen gelangt man in geeigneter Ausrüstung durch die Schlucht. Vorbei an außergewöhnlichen und atemberaubenden Plätzen. Am vereinbarten Treffpunkt wartet der staatlich geprüfte Canyoning Guide auf die Gruppe. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wird die Ausrüstung eingepackt und es geht zur Einstiegsstelle. Direkt vor Ort erfolgt die Ausstattung mit Neoprenanzügen, Socken, Canyoning Gurten und Helmen bevor die Tour beginnt.

Dies Tour ist sowohl für Einsteiger, als auch Fortgeschrittene geeignet. Es besteht die Möglichkeit, Stellen, die man nicht machen möchte zu umlaufen. Mutige haben die Möglichkeit Sprünge aus bis zu 13 Metern Höhe zu wagen!

Leistung:
  • Organisation
  • Einweisung und Betreuung während der gesamten Tour
  • Trainer entsprechend der Teilnehmerzahl
  • Leihausrüstung und -material
Preis: 74 Euro pro Person
Teilnehmerzahl: 6 - 32 Personen (8 Personen je Guide)
Ort: Wiesthal bei Hallein in Österreich
Dauer: circa 6 Stunden
Termin: auf Anfrage
Optional/Sonstiges:

Leihausrüstung laut Beschreibung.

Für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

Information und Buchung: Chiemsee-Alpenland-Tourismus GmbH & Co. KG
Dagmar Mayer
Felden 10
83233 Bernau
Tel.: +49 (0)8051 9655517
mayer@chiemsee-alpenland.de