Riverbug

Auf Tuchfühlung mit dem kühlen Nass...

Riverbugs kommen direkt aus Neuseeland und sind die absolute Neuheit im Wassersport. Es ist kein Kajak und kein Raft. Im Riverbug gehen Sie richtig auf Tuchfühlung mit dem Wasser. Mit Flossen an Händen und Füßen ausgerüstet sind Sie wendig und der Spaß kann beginnen. Wellen reiten, von Felsen ins Wasser springen, sich treiben lassen und die Stromschnellen spüren - so erleben Sie die Tiroler Ache mal ganz anders.

Es warten viel Spaß und Action auf Sie und Ihre Gruppe!

Leistung:

Transfer vom Maserer Pass zum Startpunkt in Landrovern des Veranstalters

Geführte Tour auf der Tiroler Ache

Equipment für die Tour (Neoprenanzug, Neopren-Socken, Flossen für Hände und Füße, Helm, Schwimmweste)

Preis: 73 Euro pro Person
Teilnehmerzahl: mindestens 6 Personen, maximal 11 Personen (bei größeren Gruppen fallen Zusatzkosten für die Leihgebühr weiterer Riverbugs an)
Ort: Treffpunkt am Maserer Pass anschließend Transfer zum Startpunkt
Dauer: circa 4,5 Stunden
Termin: Zwischen 20.05. und 15.10.2017 auf Anfrage
Optional/Sonstiges:

Mindestalter 14 Jahre

Voraussetzung: Schwimmen, körperliche Gesundheit

Mitzubringen: Badebekleidung und Handtuch

Information und Buchung: Chiemsee-Alpenland-Tourismus GmbH & Co. KG
Dagmar Mayer
Felden 10
83233 Bernau
Tel.: +49 (0)8051 9655517
mayer@chiemsee-alpenland.de