Chiemsee-Alpen Business Treff am 23.4.2015

Nach dem Erfolg im letzten Jahr findet die Veranstaltung wieder statt.

Welche Location, welches Hotel, welches Begleitprogramm? Das sind die ersten Fragen, denen sich die Organisatoren von Firmenveranstaltungen stellen müssen. Ist eine Vorauswahl getroffen, rückt eine andere Frage in den Vordergrund: Passt das Ausgewählte auch zusammen? Das Internet liefert dazu kaum Antworten. Mehr zu bieten als Webseiten und Broschüren hat der "Chiemsee-Alpen Business-Treff" in Kolbermoor am 23. April 2015 von 10 bis 17 Uhr. Zielgruppe der Veranstaltung ist die Personengruppe, die für die Planung und Organisation von Meetings und Kongressen, Incentives oder Events verantwortlich ist. In der "Alten Spinnerei", einem Industriedenkmal, präsentieren sich mehr als 30 führende regionale Tagungshotels und Locations den Besuchern, außerdem Unternehmen, die sich auf die Gestaltung von Begleitprogrammen spezialisiert haben. Gelegenheit, Aktivitäten wie Floßbau oder Bogenschießen beispielhaft vor Ort zu testen, haben die Teilnehmer im Rosengarten der Spinnerei. Vorträge zu Themen wie Körpersprache oder Motivation ergänzen das Programm. Für einen Imbiss sorgen die beteiligten Tagungshotels. Im Anschluss an die Veranstaltung lädt Chiemsee-Alpenland Tourismus zu einem Networking-Abend sowie zu einer Führung durch die Ausstellung "Regenwald" im Lokschuppen Rosenheim ein. Eine Anmeldung über www.chiemsee-alpen-businesstreff.de ist erforderlich. Den Teilnehmern entstehen keine Kosten.

Firmen aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland sowie international tätige Konzerne schätzen die Region als Standort für Tagungen, Kongresse, Meetings und Incentives. Die mehr als 20 spezialisierten Tagungshotels halten knapp 2000 Zimmer bereit. Bis zu 1600 Personen finden Platz in der größten Tagungslocation, dem Kultur- und Kongresszentrum in Rosenheim. Außergewöhnliche Orte sind das Wendelsteinhaus auf 1838 Metern Höhe, die Flotte der Chiemsee-Schifffahrt oder Räume in Schlössern wie dem Schloss Herrenchiemsee. Außerdem bietet die Region die Möglichkeit, auf einer freischwebenden Tagungsplattform im Wald zu tagen. Zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten am Rande von Firmenveranstaltungen zählen etwa Bauernhof-Veranstaltungen oder das neue Eisstockschießen im Winter.


Ihre Ansprechpartnerin für Tagung & Kongress

Ihre Ansprechpartnerin für Tagung & Kongress

Dagmar Mayer
Gruppen-Incoming
Felden 10 - 83233 Bernau am Chiemsee
Tel.: +49 (0)8051 9655517
Fax: +49 (0)8051 9655527
Mail: mayer@chiemsee-alpenland.de