Erneut Grand Prix der Tagungshotellerie

Mai 2017 - Kloster Seeon gewinnt erneut den ersten Preis

Im großen Wettbewerb „Grand Prix der Tagungshotellerie“ hat das Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon 2017 wieder den ersten Preis in der Leistungskategorie C gewonnen. Mit großer Freude nahm Geschäftsführer Gerald Schölzel am 4. Mai, beim Festakt auf Schloss Hohenkammer, die heiß begehrte Trophäe in Empfang.

Dieses Jahr haben sich 156 Hotels um den Grand Prix beworben. Für Kloster Seeon kam der wiederholte Sieg etwas überraschend, aber umso größer war die Freude. Als gewichtige Argumente für den Gewinn hatten sich die tolle Lage, die prachtvollen Räume und das professionelle Angebot für Tagungen und Seminare erwiesen. Nicht umsonst beherbergte das Haus schon berühmte Gäste wie Haydn und Mozart. Seit diesem Jahr ist es zudem offizieller Austragungsort der Klausurtagung der CSU-Landesgruppe.

 Zum Bild:

Kloster Seeon Geschäftsführer Gerald Schölzel (links) erhält von Alfred Pöhlau (rechts), Geschäftsführer RONA Deutschland GmbH, persönlich den Sieger-Preis.

Mehr Informationen >>


Ihre Ansprechpartnerin für Tagung & Kongress

Ihre Ansprechpartnerin für Tagung & Kongress

Dagmar Mayer
Gruppen-Incoming
Felden 10 - 83233 Bernau am Chiemsee
Tel.: +49 (0)8051 9655517
Fax: +49 (0)8051 9655527
Mail: mayer@chiemsee-alpenland.de