Fackelwanderung

Als Einstieg in einen gemütlichen Abend...

Mit Fackeln ausgerüstet wandern Sie durch die wunderschöne Berglandschaft. Sie benötigen dazu keine konditionellen Voraussetzungen. Um die Wanderung perfekt abzurunden, werden drei Teamelemente (zum Beispiel Riesenwippe, Spinnennetz, Menschenknoten etc...) eingebaut. Die Strecke kann nach Ihren Wünschen gewählt und individuell angepasst werden.

Falls Sie ein Abendessen auf einer Hütte planen, kann auch direkt zur Hütte gewandert werden. Die Dauer der Veranstaltung kann natürlich nach Ihren Wünschen gestaltet werden.

Eine weitere tolle Möglichkeit, ist eine Fackelwanderung durch eine nahe gelegene Klamm. Im Licht der Fackeln erscheint die sonst schon eindrucksvolle Klamm noch uriger. Auch hier benötigen Sie keine konditionellen Voraussetzungen. Als Highlight der Wanderung wird die Gruppe nur im Licht der Fackeln direkt in die Schlucht abgeseilt. Die Abseilstelle beträgt circa 40 Meter. Natürlich können Personen, die sich nicht abseilen lassen möchten, auch mit einem der Trainer außen herum wandern.

Leistung: Fackelwanderung
Preis: 29 Euro pro Person ohne Abseilen
49 Euro pro Person mit Abseilen
39 Euro pro Person mit 2 Teamelementen
Teilnehmerzahl: mindestens 6 Personen
Ort: nach Absprache
Dauer: Fackelwanderung ohne Abseilen circa 1,5 Stunden,
Fackelwanderung mit Abseilen circa 2,5 Stunden (je nach Teilnehmerzahl)
Fackelwanderung mit 2 Teamelementen circa 2,5 Stunden (je nach Teilnehmerzahl)
Termin: auf Anfrage
Information und Buchung: Chiemsee-Alpenland-Tourismus GmbH & Co. KG
Dagmar Mayer
Felden 10
83233 Bernau
Tel.: +49 (0)8051 9655517
mayer@chiemsee-alpenland.de