Extreme Trail Park für Pferde

Der Kletterpark für Pferde auf Gut Heiming...

Der etwa einen Hektar große Trail Park befindet sich im Ausbildungszentrum Gut Heiming der Familie Bergér in Schechen. Die erst dritte Anlage dieser Art in ganz Deutschland, bietet in Zusammenarbeit mit der German Extreme Trail Association e.V. eine vielseitige Trainingsmöglichkeit an.

Im Extreme Trail finden Pferde aller Rassen und Reiter aller Reitweisen auf naturnah gestalteten Anlagen hervorragende Hindernisse, die von den Pferden nicht übersprungen sondern "überklettert" werden, vor. Am spektakulärsten ist wohl die eigens für diese Anlagen konzipierte Hängebrücke - „Balance Beam“ genannt. Ein weiteres wichtiges Argument für das Training in einem solchen Park, ist das Verlassen der Ebene um an einem 25 Meter langen Hang zu trainieren.

Verschiedene Stufen und Wege mit Hindernissen helfen zusätzlich die Muskulatur zu schulen und Koordination und Motorik zu verbessern. Muskelaufbau und allgemeine Dehnung verknüpft mit abwechslungsreichen Aufgaben für das Pferd. Grundlegende Vorbereitung ist die Bodenarbeit, welche an den herausfordernden Hindernissen die Kommunikation mit dem Partner Pferd verfeinern hilft.

Ab sofort werden Extreme Trail Kurse für Pferde aller Rassen und Reiter aller Reitweisen auf der Anlage auf Gut Heiming von Viktoria Bergér erteilt. Als Mitglied in der GETA, gibt es zudem spezielle Angebote für Vereinsmitglieder, sowie in Zukunft auch Turniere nach GETA e.V. Reglement.

Kontakt

Viktoria Bergér
Gut Heiming 31
83135 Schechen
Tel.: +49 (0)8039 909010
info@gut-heiming.de
www.gut-heiming.de