Im Moor zum inneren Gleichgewicht

Ein ganzheitliches Programm zur Stressbewältigung und Burnout-Prävention...

Die Anforderungen im Berufs- und Privatleben nehmen kontinuierlich zu. Natürliche Regenerationsphasen reichen häufig nicht mehr aus, um das Leben im inneren Gleichgewicht zu halten. Viele fühlen sich dann erschöpft, lust- und antriebslos. Andere klagen unter Schlaflosigkeit und häufigen Rückenschmerzen. Um den alltäglichen Stress angemessen zu bewältigen und dem Bournout entgegenzuwirken, hat die Barmer GEK gemeinsam mit der LMU München ein dreiwöchiges Präventionsprogramm ins Leben gerufen. Das Programm wird 2016 weitergeführt.

Das Programm "Im Moor zum inneren Gleichgewicht" findet in Bad Aibling statt. Die Teilnehmer durchlaufen ein ausgewogenes Programm, das dazu beiträgt, Abstand vom Alltag zu gewinnen, zur Ruhe zu kommen und neue Kraft zu schöpfen, um im Anschluss neu durchstarten zu können. Im Wechsel von passiven und aktiven Programmelementen erfahren die Teilnehmer nützliche Strategien im Umgang mit Stress und lernen, sich neue Ressourcen zu schaffen. Begleitet werden Sie dabei von einem gezielten Stressmanagementprogramm.

Termine:

19.03. - 09.04.2017

23.07. - 13.08.2017

08.10. - 29.10.2017

29.10. - 19.11.2017

Weitere Informationen zum Präventionsprogramm erhalten Sie über die Homepage www.imzig.de.