Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Deutschland-Ticket

Mobil mit dem öffentlichen Nahverkehr für nur 49 Euro unterwegs! 

Einleitung 9-Euro-Ticket
BRB in Prien a.Ch.
Roter Bus
Südostbayernbahn am Bahnhof Rosenheim
fahrkartenautomat-(c)chiemsee-alpenland-tourismus.jpg

Einsteigen bitte! Ab dem 1. Mai 2023 können Sie für 49 Euro monatlich den Nah- und Regionalverkehr deutschlandweit nutzen.

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Deutschland-Ticket finden Sie nachfolgend zusammengefasst.

FAQs 9-Euro-Ticket

Das Angebot ist bundesweit gültig. Wer im Chiemsee-Alpenland ein 49-Euro-Ticket kauft, kann damit auch die Verkehrsmittel des Nah- und Regionalverkehrs in anderen Regionen nutzen. Das Ticket gilt ausschließlich in der 2. Klasse.

Mit dem 49-Euro-Ticket sind beliebig viele Fahrten in den Verkehrsmitteln des öffentlichen Personennahverkehrs möglich, dazu zählen Bahn-Regionalverkehr, Busse, Straßenbahnen, U- und S-Bahnen. 

Mit der BRB können Sie mit dem Deutschland-Ticket auch nach Salzburg und Kufstein fahren.

Das 49-Euro Ticket wird auch für Fahrten beim On-Demand Service ROSI anerkannt, hierfür muss allerdings ein Servicezuschlag bezahlt werden. 

Das Angebot gilt nicht im Fernverkehr (ICE, IC, EC) oder bei privaten Anbietern wie Flixbus, Flixtrain oder WESTbahn. Ebenfalls ist es nicht bei rein touristischen/historischen Verkehren gültig, wie z.B. Chiemseebahn, LEO, Wendelsteinringlinie etc. Zudem gilt das Ticket nicht bei Bergbahnen oder der Chiemsee-Schifffahrt. 

Das Deutschland-Ticket gilt bei Bestellung ab dem 1. Kalendertag des Monats zunächst für einen Monat. Danach verlängert sich das Abonnement automatisch um jeweils einen weiteren Monat, bis zum Zeitpunkt der Kündigung.

Für das 49-Euro-Ticket muss ein Abonnement abgeschlossen werden, welches sich automatisch verlängert. Es ist monatlich kündbar.

Die Verkehrsunternehmen bieten verschiedene Möglichkeiten zum Kauf des Sondertickets an: digital über Apps oder Online-Ticketshops und teilweise auch vor Ort in Kunden-/Reisezentren. Das Ticket ist nicht an Fahrkartenautomaten erhältlich.

Kinder unter 6 Jahren reisen kostenfrei. Sie benötigen keine Fahrkarte. 

Kinder ab 6 Jahren benötigen eine eigene Fahrkarte, z.B. ein eigenes Deutschland-Ticket. Sie können nicht kostenfrei mitgenommen werden. Regionale Unterschiede sind möglich.

Das 49-Euro-Ticket gilt für eine Person, ist personengebunden und nicht übertragbar.

Eine kostenfreie Mitnahme von Haustieren oder Fahrrädern ist mit dem Kauf eines 49-Euro-Tickets nicht automatisch gewährleistet. Es gelten weiterhin die bisherigen Beförderungs- und Tarifregelungen des jeweiligen Verkehrsunternehmens. Bitte informieren Sie sich vor Fahrtantritt.

Weitere Mobilitätsangebote
Weitere Mobilitätsangebote

Weitere Mobilitätsangebote

Touren und Ausflüge ohne Auto oder mit kombinierten Tickets richtig sparen.