Derzeit keine übernachtung zu touristischen zwecken möglich!

Weitere Corona-Informationen hier >>

Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Auf den Spuren der Säumer, Schmuggler und Wilderer

Kulturgeschichtliche Wanderung

Bild
wanderung-schmuggler-wilderer-geigelstein-auszeit-event.jpg
Leistungsbeschreibung

Machen Sie eine kulturgeschichtliche Alm- und Bergwanderung im Bayrisch-Tirolerischen Grenzgebiet. In diesem Gebiet gab es früher einen regen Grenzverkehr von Schmugglern, Wilderern und Säumern („Kleinspediteure“ des Mittelalters). Bei einer Wanderung von der Wildwasserschlucht tief unten hinauf auf die Alm erleben die Teilnehmer einen großartigen Kontrast mit großem Naturerlebnis und herrlichen Aussichten auf die Chiemgauer Berge. Dabei erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes über Land und Leute, die Almwirtschaft, die Kultur und Geschichte des Chiemgaus. Das Ganze wird auf Wunsch mit einer gemütlichen Berghütteneinkehr abgerundet.

LeistungGeführte Alm- und Bergwanderung 
Preisauf Anfrage 
Teilnehmerzahlmindestens 10 Personen, maximal 50 Personen 
OrtGrassau
Dauer3-5 Stunden 
Terminauf Anfrage
Optional/SonstigesFeste Wanderschuhe, dem Wetter angepasste Kleidung 
Information und Buchung

Information und Buchung

Dagmar Mayer

Dagmar Mayer

Marketing Gruppen / Tagungen / Gästeführer