Schön Klinik Roseneck  Kurklinik / Sanatorium, Klinik

Die Schön Klinik Roseneck gehört zu den erfolgreichsten und fortschrittlichsten psychosomatischen Kliniken im deutschsprachigen Raum.

Die Schön Klinik Roseneck ist eine der führenden Kliniken in Deutschland für die Behandlung von Essstörungen, Angst- und Zwangserkrankungen, Borderline-Persönlichkeits-störungen, Posttraumatischen Belastungsstörungen und Depressionen. Für jeden Patienten wird ein Therapieplan erarbeitet, der seine persönlichen Lebenserfahrungen, Bedürfnisse und Kompetenzen berücksichtigt.

Für die Behandlung von Essstörungen, Depressionen, Zwangserkrankungen und chronischen Schmerzbeschwerden ist sie eine der führenden Kliniken in Deutschland. Mehr als 20 Jahre Erfahrung und eine enge Kooperation mit der Ludwig-Maximilians-Universität München unterstreichen das hohe Behandlungsniveau auf wissenschaftlich neuestem Stand. Neben einem individuell abgestimmten Behandlungskonzept bietet die Klinik den Patienten moderne Behandlungsmethoden nach neuesten Erkenntnissen der empirischen Forschung an.

Qualität ist für die Klinikgruppe eine grundsätzliche Haltung im Umgang mit Menschen. Qualität bedeutet dabei vor allem: sich Zeit nehmen, Patienten respektvoll behandeln und in Abstimmung mit Ärzten und Therapeuten aus allen erforderlichen Fachbereichen sinnvoll und umfassend therapieren. Im Mittelpunkt stehen dabei Behandlungsketten – im Idealfall von der Prävention bis zur Rehabilitation: Patienten finden hier Therapien für alle Phasen einer Krankheit – ohne das Krankenhaus wechseln zu müssen. Das Ergebnis: Therapie, die man spürt, die wirkt, die messbar besser greift.

Weitere Schön Kliniken im Chiemsee-Alpenland:

Kontakt

Schön Klinik Roseneck
Am Roseneck 6
83209 Prien am Chiemsee

Telefon +49 (0)8051 680

Fax +49 (0)8051 68-100013
info@schoen-kliniken.de

www.schoen-kliniken.de/ptp/kkh/ros


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.