Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Da Berg ruft! 

Berge genießen

in  den oberbayerischen Voralpen 

Wandern und Bergsteigen

Wandertouren im Inntal, Mangfalltal, Chiemgau und am Chiemsee, Bergbahnen, geöffnete Almhütten und alles rund um das Wandern

Container Intro

Unsere Chiemgauer und Mangfalltaler Berge sind ideal für Berg-Einsteiger und Bergfexe. Die wunderbare bayerische Voralpenlandschaft mit Hügeln und Seen trifft auf bekannte Berge wie Kampenwand (1.669 m) und Wendelstein (1.838 m), im Osten auf die Chiemgauer Berge, im Westen auf das Mangfallgebirge, im Süden auf Tirol. 

Wunderbare Fernsichten eröffnen sich daher dem Wanderer, der Richtung Norden das sanft auslaufende Hügelland erblickt, neben sich die oft sanften Gipfelformen und im Süden die schroffen Hochgebirgszüge der österreichischen Alpen.

Die Vielfalt an Bergerlebnissen zieht Kletterfans an, sanften Bergtourismus erleben Urlauber im Bergsteigerdorf Sachrang und Winterwanderungen lassen bei klarer Sicht Fernblicke bis  nach München oder zum Großglockner.

Und damit Ihnen der Rucksack nicht zu schwer wird: Rund 60 bewirtete Almen servieren typische Gerichte wie Kaiserschmarrn und Speckbrot. Und mit einer Hollerlimo oder einem Radler genießen Sie imposante Weitblicke über Berge und Seen umso mehr!

Darum sollten Sie unsere Berge erleben:

  • Majestätisches Alpenpanorama im Süden, liebliches Voralpenland und Blicke auf Chiemsee und Inn im Norden
  • Körperliche Fitness für jedes Niveau 
  • Magische Glücksmomente auf dem Gipfel
  • Bayerische Brotzeiten und Schmankerl auf den Almen
Wanderungen
Wanderungen

Wanderungen

Sie suchen nach Inspiration für Ihre nächste Wanderung? Das 1.500 km lange Wegenetz bietet zu allen Jahreszeiten herausfordernde, gemütliche, kulinarische und einsame Touren. 
Auch im Winter kann man im Chiemsee-Alpenland ohne Trubel Schneeschuhwandern, Rodeln oder Winterwanderungen auf geräumten Wegen unternehmen.

Rund um das Thema Wandern
Rund um das Thema Wandern

Rund um das Thema Wandern

Klettern und Klettersteige
Klettern und Klettersteige

Klettern und Klettersteige

Unsere Kletterrouten, Klettersteige, Hochseilgärten und Kletterhallen lassen das Herz jedes Kletterfans höher schlagen.

Die Region bietet 50 Gipfel, 60 Almen und über 1000 Routen und Klettersteige für sportlich ambitionierte Kletterer. Die schroffen Gipfel der Kampenwand, die Nähe zum Kaisergebirge und der Steinplatte in den Berchtesgadener Alpen sind Anziehungspunkte für viele Kletterfans.

Die Chiemgauer, Inntaler und Mangfalltaler Berge sowie die Kletterhallen in Rosenheim und Bernau bieten in allen Schwierigkeitsgraden Kletterausflüge, die je nach Tageszeit oder Exposition ein tolles Erlebnis sind. Die bekanntesten Kletterrouten findet man an der Kampenwand, im Sudelfeldgebiet (Wildalpjoch), Oberaudorf (Luegstein), am Heuberg, am Spitzstein und in Flintsbach.

Auch Hochseilgarten und Waldseilgarten bieten abgesicherte Klettererlebnisse in luftigen Höhen, aber auch kindergeeignete Parcours.

Und für alle, die Klettern, Eisklettern oder einen Klettersteig mal ausprobieren möchten, gibt es Tageskurse, die online buchbar sind.

Wer gerne am Felsen klettern möchte, findet auf der Seite vom Alpenverein die wichtigsten Infos.

Besondere Naturräume
Besondere Naturräume

Besondere Naturräume

Sie können nicht nur die Berge erwandern, sondern auch spannende Naturerlebnisse im Tal erfahren.  
Beliebte Gipfeltouren führen zur Kampenwand (1.669 m), auf die Hochries (1.569 m), das Hocheck (860 m) oder den Wendelstein (1.838 m), die auch per Bergbahn erreichbar sind.

Almhütten und Almsommer
Almhütten und Almsommer

Almhütten und Almsommer

Im Chiemsee-Alpenland gibt es über 140 landwirtschaftlich bewirtschaftete Almen, etwa 60 davon sind bewirtet. Die Almen bieten weitreichende Aussichten, Entspannung, Ruhe, Ursprünglichkeit, Natur und den Genuss almtypischer Brotzeiten.

Nützliche Wanderinformationen
Wandererlebnisse buchen

Wandererlebnisse buchen