Derzeit keine touristischen übernachtungen möglich. 
Nichttouristische Aufenthalte möglich.

Aktuelle Corona-Infos hier >>

Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

radfahren-familie.jpg

Auf geht's! 

Mit dem Rad unterwegs 

zu sein macht glücklich

Radfahren

Nicht nur der Chiemsee-Radweg, auch viele andere Radwege entlang unserer Seen und Flüsse sind wunderbare Touren. Und dazu dieser Blick auf die bayerischen Voralpen!

Container Intro

Beim Radfahren um den Chiemsee schaffen Sie auf 60 km nur einen ganz kleinen Teil unseres Radwegenetzes, denn rund 2.000 Kilometer ausgeschilderte Radwege ermöglichen Ihnen noch viel mehr Raderlebnisse. Radtouren in allen Schwierigkeitsstufen lassen die ganze Familie mitradeln. Adrenalinjunkies finden mit Sicherheit ihren Trail. Fernradwege wie der Bodensee-Königssee Radweg oder Innradweg verbinden Chiemgau und Inntal: Die Möglichkeiten für einen mehrtägigen Radurlaub sind grenzenlos.

Viele Radtouren führen vorbei an rund 30 oberbayerischen Seen, entlang der Flüsse Inn und Mangfall, durch idyllische Landschaften und Dörfer und auf Berge mit schönen Almen. Romantische Altstädte, Schlösser, Klöster, Kirchen und Museen am Wegesrand erzählen von der Geschichte und Kultur der Region. Stärken Sie sich auf den zahlreiche Almen, Biergärten und traditionelle Gastwirtschaften entlang des Weges . 

Ist Ihr Lieblings-Radweg auch mit dabei? Mit Sicherheit. 
Einfach in unserem Tourenportal in über 190 Touren stöbern, ausdrucken oder die GPX-Daten aufs Smartphone oder Navigerät mitnehmen.

Warum Radfahren im Chiemsee-Alpenland so schön ist:

  • Radfahren auf einem der schönsten Radwege Bayerns - auf dem Chiemsee Radweg
  • Radfahren in Tälern, in hügeligem Voralpenland, vorbei an Wiesen- Wäldern und Seenlandschaften und steil hinauf in die Berge
  • viele E-Bike-Ladestationen, Verleih von Trekkingbikes, MTBs und E-Bikes direkt vor Ort
  • Radtransport in viele Bussen und Bahnen möglich
  • Alpenpanorama und Ausblicke als ständiger Begleiter
Hinweis zu Sperrungen

Das 1.500 km lange Wegenetz bietet zu allen Jahreszeiten herausfordernde, gemütliche, kulinarische und einsame Touren, oftmals mit Ausblick auf Chiemsee oder Simssee.
Auch im Winter kann man im Chiemsee-Alpenland ohne Trubel Schneeschuhwandern, Rodeln oder Winterwanderungen auf geräumten Wegen unternehmen.

Bitte beachten Sie aktuelle Sperrungen, Wald-Wild-Schongebiete und Naturschutzgebiete im Chiemsee-Alpenland.

Radtouren
Radtouren

Radtouren

Viele Radtouren führen vorbei an den rund 30 Seen der Region, entlang der Flüsse Inn und Mangfall. Sie durchqueren idyllische Landschaften und Dörfer oder führen auf Berge mit schönen Almen. Romantische Altstädte, Schlösser, Klöster, Kirchen und Museen am Wegesrand erzählen von der Geschichte und Kultur der Region. Zahlreiche Almen, Biergärten und traditionelle Gastwirtschaften bieten zur Stärkung zünftige Brotzeiten. Los geht's!

Wichtig: Wie verhalte ich mich richtig auf dem Rad? Hier finden Sie unsere Tipps!

Mountainbiken
Mountainbiken

Mountainbiken

Lange Strecken, viele Höhenmeter und schwierige Trails: Einfach mal auspowern. Zudem finden Sie hier Tipps für Radlfahrer für einen sicheren Umgang miteinander!

Rennrad
Rennrad

Rennrad

Tourenvorschläge und jährliche Sporthighlights!

Barrierefreie Raderlebnisse
Barrierefreie Raderlebnisse

Barrierefreie Raderlebnisse

Die Region auf Rädern entdecken

Hilfreiche Informationen und Service rund ums Rad

Hilfreiche Informationen und Service rund ums Rad

Fahrradverleihe, E-Bike Ladestationen und Radreparaturwerkstätten!

Radurlaub buchen im Chiemsee-Alpenland

Radurlaub buchen im Chiemsee-Alpenland